VG-Wort Pixel

Jessica Fiorini Ex-"Bachelor"-Kandidatin hat jetzt eine Freundin

Jessica Fiorini
Jessica Fiorini
© Getty Images
Bei "Love Island" und "Der Bachelor" suchte sie nach ihrem Traummann. Jetzt ist Jessica Fiorini wieder in einer Beziehung – und zwar mit einer Frau.

2020 buhlte Jessica Fiorini, 24, um das Herz des damaligen "Bachelors" Sebastian Preuß. Gefunkt hat es weder in der Kuppelsendung noch bei "Love Island", wo sie zuvor ihr Glück suchte. Nun scheint sie ihr Liebesglück fernab der Kameras endlich gefunden zu haben und teilt es mit der Welt. Via Instagram lässt sie ihre Fans am Sonntag (13. Juni 2021) wissen, dass sie heute eine Frau liebt, und veröffentlicht erste gemeinsame Bilder mit ihrer Freundin in ihrer Instagram-Story. Eine Schwarz-Weiß-Aufnahme von sich beim zarten Kuss mit ihrer Liebsten versieht sie mit der Aufschrift "Erstes Foto zusammen" und dem Datum "17.03.2021".

Jessica Fiorini: "Es soll normal sein, zu lieben, wen man will"

Auch wenn die 24-Jährige jetzt eine Frau liebt, so möchte sie es dennoch nicht als "Coming-out" bezeichnen. "Ich habe mich auch nie als heterosexuell geoutet, wieso sollte ich das jetzt als Bisexuelle machen? Es soll einfach normal sein, zu lieben, wen man will", begründet sie im Interview mit "Blick". Um wen es sich bei ihrer Auserwählten handelt, gibt Jessica vorerst nicht preis, wohl aber, wie sie sie kennengelernt hat. "Ich habe sie in einer Instagram-Story von einer gemeinsamen Freundin gesehen und ihre Bilder geliked. Eine Woche später hat sie mich angeschrieben", verrät sie. 

Die Influencerin fühlt sich "zu Frauen viel mehr hingezogen"

Ihre Beziehung jetzt auch öffentlich zu machen, habe sich "in dem Moment einfach richtig angefühlt", so die Schweizerin. "Ich war Frauen gegenüber nie abgeneigt, wollte es aber nicht wirklich wahrhaben. Bis ich dann gemerkt habe, dass ich Männer einfach nicht mehr attraktiv finde, und mich zu Frauen viel mehr hingezogen fühle." 

So wie ihre rund 108.000 Follower, hat auch das Umfeld der Influencerin positiv auf ihre Neuigkeiten reagiert. "Es freuen sich alle für mich, dass ich so eine liebevolle Partnerin an meiner Seite habe", so Jessica. Auch ihre Familie in der Schweiz hat ihre Liebste bereits kennengelernt. 

Verwendete Quellen: instagram.com, rtl.de, blick.ch

spg Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken