Ups, mit Co-Star erwischt!: Hollywoodstar + Vierfach-Vater knutscht fremd

Pfui! Dieser Hollywood-Hottie hat seine Ehefrau offenbar mit einer Schauspiel-Kollegin betrogen - oder ist seine Ehe etwa schon am Ende?

Wie bitte? Der verheiratete Familienvater Ewan McGregor, 46, wurde im Nordwesten Londons beim Knutschen gesichtet. Das Pikante: Bei der Frau an seiner Seite handelte es sich NICHT um seine Gattin Eve Mavrakis, 51.

Ewan McGregor knutscht fremd

Doch mit wem zeigte sich der Leinwandstar so intim? Die Antwort: es handelte sich um seine "Fargo"-Kollegin Mary Elizabeth Winstead, 32! Das Beweisfoto der britischen "The Sun" zeigt den Schauspieler und seinen Co-Star leider in eindeutiger Zweisamkeit. In der US-Serie verkörpern Ewan und Mary ein Liebespaar - haben sich nun beide auch abseits des Sets ineinander verliebt?

Lena Gercke

Einblicke in ihr Leben als Mutter

Lena Gercke
Lena Gercke teilt während ihres ersten Monats mit Tochter Zoe, immer wieder kleine Einblicke in ihre gemeinsame Zeit.
©Gala

Betrügt Ewan McGregor seine Ehefrau?

Eigentlich ist der Darsteller mit Eve Mavrakis, 51, seit 1995 glücklich verheiratet. Die beiden erziehen vier gemeinsame Kinder. Zwei leibliche und zwei adoptierte Töchter im Alter von sechs bis 21 Jahren gehören zur Familie. Wird diese nun durch eine Scheidung belastet? Für die Emmys postete Ewan McGregor jedenfalls ein Selfie, auf dem er ohne Ehering zu sehen ist. "Daily Mail" zufolge soll sich das Paar bereits im Mai getrennt haben. 

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche