VG-Wort Pixel

Evgeny Vinokurov Sein Baby lag tagelang alleine auf der Intensivstation

Evgeny Vinokurov genießt die Zeit mit seinem Baby umso mehr, nachdem er es tagelang nach der Geburt nicht sehen durfte.
Mehr
Evgeny Vinokurov und seine Frau Nina Bezzubova haben eine schwierige Zeit hinter sich. Aufgrund ihrer Corona-Erkrankung konnten sie ihr Baby nach der Geburt tagelang nicht sehen. Über die emotionale Zeit sprechen sie jetzt.

Evgeny Vinokurov, 31, steht in diesem Jahr wieder für "Let's Dance" auf dem Tanzparkett. Der Tänzer hat eine schwere und aufregende Zeit hinter sich. Er und seine Ehefrau Nina Bezzubova sind zum ersten Mal Eltern geworden und das, während beide an Corona erkrankt sind. Ihr kleiner Sprössling musste in der Zeit, wo seine Eltern mit dem Virus infiziert waren, sieben Wochen zu früh per Notkaiserschnitt geholt werden.

Evgeny Vinokurov konnte seinen Sohn acht Tage nicht sehen

Da Nina und Evgeny beide Corona hatten und in Quarantäne waren, durften sie ihr Neugeborenes erst in den Armen halten, als sie wieder gesund waren. Wie sie die schwere Zeit überstanden haben und wie es ihnen jetzt als kleine Familie geht, erfahren Sie im Video.

Quelle: RTL

shö Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken