VG-Wort Pixel

Evelyn Burdecki Sie verlor ihren Bruder an Krebs

Evelyn Burdecki 
Evelyn Burdecki 
© Getty Images
Evelyn Burdecki hat ihren Bruder nie kennengelernt: Er starb kurz vor ihrer Geburt. Dies und anderes erzählt die "Supertalent"-Jurorin im Interview mit GALA.

Die Gute-Laune-Frau im TV hat große Pläne. "Ich würde wahnsinnig gerne einen Disney-Film synchronisieren", sagt Evelyn Burdecki, 32, im Interview mit GALA. "Und schauspielern – eine Knutsch-Szene mit Elyas M’Barek wäre der Wahnsinn." 

Evelyn Burdecki: Schweißausbrüche wegen "Das Supertalent"

Nach diversen Reality-Shows und dem Sieg beim Dschungelcamp gehört Evelyn Burdecki aktuell zur Jury der Samstagabend-Sendung "Das Supertalent". "Anfangs hatte ich Schweißausbrüche vor Aufregung", sagt sie. "Doch dann habe ich gemerkt, dass vor allem Dieter total easy ist." Dass Jury-Chef Dieter Bohlen ihre Stimme mit der seiner Ex Verona Pooth vergleicht, wertet sie als Kompliment. "Verona ist eine bildhübsche Frau mit einer tollen Karriere."

Evelyns Bruder ist gestorben

Doch wer denkt, Evelyn habe keine ernste Seite, der irrt. "Natürlich, auch ich habe traurige Tage. Vor allem, wenn wir in der Familie über meinen Bruder sprechen. Kurz bevor ich geboren wurde, ist er an Krebs gestorben", sagt sie.

Die ganze Story finden Sie in der neuen GALA (ab Donnerstag, 12. November im Handel) oder 8x GALA testen mit 30% Ersparnis und einem Wunschgeschenk!

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken