Evelyn Burdecki: Unbekannte haben ihr Auto aufgebrochen

Schock für Evelyn Burdecki: Kriminelle knackten ihr Auto und entwendeten ihre Handtasche

Evelyn Burdecki

Doppeltes Pech: Nachdem Evelyn Burdecki, 30, vor dem Halbfinale von "Let's Dance" rausgeflogen war, meint es das Schicksal erneut schlecht mit ihr. Wie "RTL" berichtet, wurde das Auto der sympathischen Blondine aufgebrochen und eine Designer-Handtasche entwendet.

Evelyn Burdecki: Schaden liegt bei 7000 Euro

Der Diebstahl soll sich laut Informationen des Senders am Samstagnachmittag (1.6.) am Rheinufer in Düsseldorf ereignet haben. Ein oder mehrere Täter verschafften sich allem Anschein nach gewaltsam Zugang zu Evelyns Mercedes und erbeuteten die Handtasche der 30-Jährigen. Laut Evelyn liegt der Schaden bei 7000 Euro. Doch der emotionale Verlust ist wesentlich höher.

"Ich hoffe, dass die Diebe schnell gefasst werden"

"An der Tasche habe ich besonders gehangen, weil sie schwer zu bekommen war und sie zu den wenigen Dingen gehörte, für die ich mal viel Geld ausgegeben habe", verrät die "Dschungelcamp"-Siegerin von 2019. Bei dem Exemplar handle es sich um ein Model der Edel-Marke Chanel im Wert von 5000 Euro. Trotzdem versucht Evelyn positiv zu bleiben: "Ich hoffe, dass die Diebe schnell gefasst werden."

Evelyn Burdecki auf der Berlinale

Dieser Minikleid-Auftritt sorgt für reichlich Wirbel

Evelyn Burdecki
Evelyn Burdecki sorgt ein bisschen für Verwirrung, als sie zwischen der A-Prominenz der deutschen Schauspielbranche auf dem Medienboard Empfang auftaucht.
©Gala

Verwendete Quellen: RTL, Instagram, Promiflash

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche