VG-Wort Pixel

Eva Padberg Das Model ist zum ersten Mal Mama geworden

Eva Padberg ist zum ersten Mal Mama geworden.
Eva Padberg ist zum ersten Mal Mama geworden.
© Getty Images
Das Baby ist da! Eva Padberg und ihr Ehemann Niklas Worgt sind zum ersten Mal Eltern eines kleinen Mädchens geworden. Im September 2018 hat das Paar über Instagram bekannt gegeben, dass es Nachwuchs erwartet

Baby-News bei Eva Padberg, 38, und Ehemann Niklas Worgt, 40! Nach zwölf gemeinsamen Ehejahren und insgesamt 22 Jahren Beziehung ist das Paar Eltern eines gesunden Mädchens geworden. Beide sind überglücklich, dass es endlich geklappt hat. Wie die Model-Schönheit gegenüber "Bunte" verriet, hatte sie Probleme, überhaupt schwanger zu werden.

Eva Padberg ist zum ersten Mal Mama geworden

Das Liebesglück von Eva und ihrer Jugendliebe Niklas krönt nun ihr kleines Mädchen, das in der Nacht zum 26. Januar gesund zur Welt kam. Erst Mitte September 2018 verkündet die frischgebackene Mama über ihren Instagram-Kanal, dass sie schwanger ist. In einem zuckersüßen Post schreibt sie: "So, nun ist es offiziell. Wir sind zwei (bald drei) glückliche Kürbisse. Niklas versucht immer noch mit meinem Bauch zu konkurrieren ... aber ich denke, ich gewinne." Nun ist ihr "dritter Kürbis" endlich da und die Familie genießt die neue Zeit zu dritt. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Eva Padberg hatte Probleme, schwanger zu werden

Es mussten erst 22 Jahre Beziehung mit ihrem Niklas vergehen, bis Eva schwanger wird. Leider hatte das Paar zu beginn Schwierigkeiten. Wie die gebürtige Berlinerin gegenüber "Bunte" verriet, glaubte sie schon gar nicht mehr an eine Schwangerschaft. "Wir haben es über einen sehr langen Zeitraum versucht und hatten uns bereits mit dem Gedanken abgefunden, dass es für uns eventuell nie passieren wird", so Eva. Umso schöner war die Freude, als es dann endlich klappte.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Als sie auf dem Weg zu Evas Eltern nach Thüringen waren, erfuhren sie die frohe Botschaft. "Ein surrealer Moment – mitten auf der Autobahn. Wir sind an der nächsten Ausfahrt abgefahren und zu McDonald’s gegangen, weil ich auf den Schreck erst mal etwas essen musste. Ein paar Tränen musste ich natürlich auch vergießen", erinnert sie sich.

Eva Padberg

Verwendete Quellen: Bunte, Instagram

jko Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken