Eva Mendes Sie trauert um ihren Bruder

Schock für Eva Mendes und Ryan Gosling.
Schock für Eva Mendes und Ryan Gosling.
© Splashnews.com
Hollywood-Star Eva Mendes trauert um ihren älteren Bruder. Wie erst jetzt bekannt wurde, ist Juan Carlos Mitte April gestorben

Hollywood-Star Eva Mendes (42, "The Place Beyond the Pines") und ihre Familie trauern um Juan Carlos, der im Alter von 53 Jahren seiner Kehlkopfkrebserkrankung erlegen ist. Wie "etonline.com" weiter meldet, ist der ältere Bruder der Schauspielerin bereits am 17. April gestorben. Diagnostiziert worden war die Krankheit demnach vor eineinhalb Jahren. Die Trauerfeier fand vor einer Woche statt.

Berührender Instagram-Post

In einem berührendem Instagram-Post erinnerte Mendes' jüngerer Bruder Carlo an das verstorbene Familienmitglied: "Juan Carlos war eine lustige, charmante, geniale, komische, kreative, leidenschaftliche, verrückte, ruhige Person". Noch vor wenigen Wochen hatte Eva Mendes ein älteres Foto ihres Bruders auf ihrem Instagram-Account gepostet und mit diesen Worten kommentiert: "Ich sende ihm heute so viel Liebe wie möglich, weil er seinen Kampf gegen den Krebs fortsetzt. Ich liebe dich großer Bruder." - Die Hoffnung war umsonst.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Ein Lichtblick

Doch bei allem Kummer gibt es auch einen Lichtblick für die Schauspielerin aus Miami. Denn wie vor wenigen Tagen bekannt wurde, erwarten sie und Ryan Gosling, 35, das zweite gemeinsame Kind.

SpotOnNews


Mehr zum Thema


Gala entdecken