VG-Wort Pixel

Eva Longoria Ihr Ex wird Vater

Eva Longorias Exmann Tony Parker erwartet ein Kind mit seiner Verlobten Axelle Francine


Seit der Trennung von Basketballstar Tony Parker im Januar 2011 geht Schauspielerin Eva Longoria, 38, meist allein durchs Leben. Der 31-Jährige gründet dagegen eine Familie: Zusammen mit seiner Verlobten Axelle Francine erwartet er sein erstes Kind. Stolz verkündete Parker die frohe Nachricht auf Twitter. "Hey, ich wollte nur sagen, dass ich heute sehr glücklich bin ... ich und meine zukünftige Frau werden einen kleinen Jungen bekommen!!!". Der französische Sportler und die 31-Jährigen Journalistin sind seit 2011 ein Paar. Dieses Jahr hatten sie sich heimlich verlobt.

Die Ehe von Parker und der "Desperate-Housewives"-Darstellerin Eva Longoria hielt nur drei Jahre. Zuvor war der Serienstar zwei Jahre lang mit seinem Schauspielkollegen Tyler Christopher, 40 verheiratet. Trotz der gescheiterten Beziehungen und ihrem Single-Dasein hat Longoria keine Torschlusspanik. "Nein, ich bin nicht wie eine dieser Frauen, die sagen: "Oh, ich muss mich fortpflanzen!"," sagte sie "Access Hollywood Live".

Kinder kämen für sie auch nur infrage, wenn sie den richtigen Partner dafür fände. "Ich denke nicht, dass ich allein ein Baby bekommen würde, wenn ich 50 und Single bin," so die Schauspielerin. Der Vater ihrer zukünftigen Kinder muss auf jeden Fall Humor und Verstand haben: "Witzig zu sein ist wichtig. Und gebildet zu sein ist mir wichtig," verriet sie dem Magazin.

Eva Longoria turtelte zuletzt mit dem Unternehmer Ernesto Arguello, 34, den sie am Rande einer Datingshow kennenlernte. Doch nach dem gemeinsamen Spanien-Urlaub im August war die dreimonatige Liason auch schon wieder beendet. Nun wurde der Latina ein Liebes-Comeback mit dem Schauspieler Eduardo Cruz nachgesagt. Diese Gerüchte dementierte Longoria mit einem kurzen "Sorry, das ist einfach nicht wahr ... " auf Twitter.

vle


Mehr zum Thema


Gala entdecken