Eva Longoria: Abschluss in der Tasche

Hollywood-Star Eva Longoria beweist, dass sie auch Köpfchen besitzt: Die Schauspielerin machte jetzt ihren Uni-Abschluss im Fach "Chicano Studies"

Die Hollywood-Schönheit Eva Longoria ist seit Mittwoch (22. Mai) stolze Besitzerin eines Uni-Abschlusses. Sie freute sich auf ihrem offiziellen Twitter-Account darüber, dass sie den akademischen Titel "Master of Arts" im Fach "Chicano Studies" bekommen hat. Damit zeigt der ehemalige "Desperate Housewives"-Star, dass man neben Karriere und vollem Terminplan trotzdem die Zeit haben kann, sich weiterzubilden - wenn man es denn will. "Heute ist ein großer Tag für mich. Ich freue mich sehr, meinen Master-Abschluss in 'Chicano Studies' abzuschließen! Es ist unglaublich. Man ist nie zu alt oder zu beschäftigt, um sich weiterzubilden", twitterte Longoria stolz.

Die Schauspielerin studierte an der "California State University" das Fach, das sich mit der Geschichte, Kultur, Sprache und Entwicklung von Amerikanern mexikanischer Abstammung befasst. Für ihren Erfolg erntete die 38-Jährige viel Lob. Ihre "Desperate Housewives"-Kollegin Marcia Cross gratulierte Eva Longoria über Twitter: "Herzlichen Glückwunsch zu deinem Abschluss heute!!! Von Cannes zu Robe und Hut. Du bist wirklich etwas Besonderes. Kuss"

Andreas Bourani verrät

Wird er wirklich Vater?

Andreas Bourani
©Gala

Cannes 2013

Die schönsten Bilder vom Filmfestival in Cannes

Auch Berenice Bejo kann ihr Glück kaum fassen. Sie wird bei den diesjährigen Filmfestspielen zur "Besten Schauspielerin" für ihre Leistung in dem Film "Le Passé" ausgezeichnet.
Audrey Tautou
Amat Escalante wird in der Kategorie "Beste Regie" für den Film "Heli" geehrt.
"A Touch Of Sin" wird in der Kategorie "Bestes Drehbuch" ausgezeichnet. Regisseur Jia Zhangke und Schauspielerin Zhao Tao freuen sich riesig.

65

Auch Jane Fonda bekundete Eva Longoria ihre Glückwünsche: "Sie macht diese Dinge mit einer Ruhe und Anmut", schrieb sie auf ihrem Blog und lobte sie dafür, dass sie es schaffte, neben all ihren anderen Verpflichtungen, einen Uni-Abschluss zu bekommen. Sie sei extra für den Abschluss von den Filmfestspielen in Cannes abgereist, heißt es weiter.

Tatsächlich war Eva Longoria noch vor zwei Tagen an der französischen Riviera und hielt bei einer Veranstaltung eine Rede im Rahmen ihrer "Eva Longoria Foundation", die Latinas dabei unterstützt, sich eine bessere Zukunft aufzubauen.

Eva Longoria hat übrigens bereits einen Bachelor-Abschluss im Fach "Kinesiologie" und beweist damit, dass sie eine engagierte, intelligente und vor allem viel beschäftigte Frau ist.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche