Eva Longoria + Tony Parker: Scheidung offiziell

Die Scheidung von Eva Longoria und Tony Parker ist besiegelt. Nach Gerüchten um Affären und Trennungsschlacht ließen sich die beiden nun ganz friedlich in Texas scheiden

Eva Longoria+ Tony Parker

Preisverleihung

SAG-Awards in Los Angeles

Angie Harmon schwingt sich mit ihrem Kleid über den roten Teppich.
Daumen hoch James Franco.
Nicole Kidman gibt bei ihrer Ankunft auf dem roten Teppich fleißig Autogramme.
Hugh Laurie

47

Wie Sprecher beider Stars jetzt bestätigten, ließen sich Eva Longoria und der NBA-Spieler Tony Parker am Freitag (28. Januar) in einem Gericht in Texas scheiden. Im November letzten Jahres hatte Longoria nach nur drei kurzen Ehejahren die Scheidung eingereicht und als Grund "unüberwindbaren Differenzen" angegeben.

Daraufhin verselbstständigten sich schnell Gerüchte über Details der Trennung. Angeblich soll Parker fremdgegangen sein. Dem Basketballspieler wurde unter anderem eine Affäre mit der Frau seines Kollegen Brent Barry nachgesagt. Und auch Longoria wurden Seitensprünge unterstellt - angeblich soll sie mit Penelope Cruz' Bruder Eduardo angebändelt haben.

John Legend

Nicht nur sexy, sondern auch humorvoll

John Legend
John Legend erhält jetzt, zu den schon vorhandenen sechs Grammys, dem Oscar und anderen Preisen, diese besondere Auszeichnung und nimmt es mit Humor.
©Gala

Laut der New Yorker Tageszeitung "DailyNews" scheint die Trennung der beiden trotz aller Spekulationen friedlich abgelaufen zu sein. In den letzten Monaten seien sie immer wieder bei entspannten Treffen gesehen worden. Quellen des Blattes sagten zudem, dass die Scheidung "sehr freundschaftlich" abgelaufen wäre und alle Angelegenheiten geklärt werden konnten.

Nichtsdestotrotz war es für Longoria nach der kurzen Ehe mit Tyler Christopher von 2002 bis 2004 bereits die zweite Scheidung und sicherlich keine einfach Zeit. Doch der "Desperate Housewives"-Star weiß sich abzulenken: "Ich und meine andere Lieblingslatina Sofia Vergara bei den SAG-Awards", twitterte Longoria am Wochenende fröhlich.

lbr

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche