VG-Wort Pixel

Eurovision Song Contest Die offizielle Lena-Lieder-Jury


In den Vorentscheidungsshows zum "Eurovision Song Contest 2011" bewerten Stars wie Anke Engelke und Stefanie Kloß die Liederauswahl für Lena bewerten

Am Montag geht es los: Im diesjährigen Vorentscheid zum Grand Prix tritt Lena Meyer-Landrut gegen sich selbst an. Neben Dauer-Juror Stefan Raab stehen nun auch die restlichen Jury-Mitglieder fest.

Beim 1. Halbfinale am Montag (31. Januar) werden Silbermond-Sängerin Stefanie Kloß und Unheilig-Sänger Der Graf sechs neuen Liedern von Lena kommentieren. Joy Denalane und Anke Engelke dürfen dann am 7. Februar beim 2. Halbfinale zu weiteren sechs Liedern ihre Meinung abgeben. Die Zuschauer wählen pro Sendung jeweils drei der vorgetragenen Lieder ins Finale, welches am 18. Februar in der ARD ausgestrahlt wird.

Obwohl es dieses Jahr nur um den Song und nicht den Star für den Grand Prix geht, verspricht Lena spannende Sendungen: „Es wird sehr bunt und abwechslungsreich. Die Songs sind sehr unterschiedlich und deshalb werden wir sie auch sehr unterschiedlich präsentieren. Es gibt Balladen, akustische Jazz-Sachen, 60er-Jahre-Soul, Elektro-Zeugs“ kündigte sie laut "Welt.de" an.

Wir sind gespannt, ob Lena Recht behält und die Lena-Manie aus dem letzten Jahr wieder aufleben lassen kann.

Der "Eurovision Song Contest 2011" findet vom 10-14. Mai in Düsseldorf unter dem Motto "Feel your heart beat" statt. Lena hatte mit ihrem Hit "Satellite" in Oslo 2010 den Wettbewerb zugunsten von Deutschland entschieden.

lbr

gala.de

Eurovision Song Contest 2011


Mehr zum Thema


Gala entdecken