VG-Wort Pixel

Erstes Rollen-Bild Jared Leto als "Joker"


Ganz schön finster! Filmregisseur David Ayer twitterte das erste Bild von Oscarpreisträger Jared Leto in dessen neuer Rolle als Bösewicht "Joker"

Es gibt wohl kaum einen Kinofilm, den Comicfans weltweit momentan so sehnsüchtig erwarten, wie es bei "Suicide Squad" der Fall ist. Bei der Fantasy-Abenteuer-Produktion geht es um ein Agententeam, das aus Schurken besteht, die für die Regierung geheime Operationen durchführen und im Gegenzug dazu Straferlass erhalten.

Einmal bitte lächeln: Joker-Jared

Mit von der Gauner-Partie ist zum Beispiel Jared Leto, der für den Film in die Rolle des "Jokers" schlüpft. Schon lange warten aber seine Anhänger ganz gespannt auf ein erstes Bild, das den beliebten Darsteller in seinem Alter Ego zeigt - und werden nun nicht länger auf die Folter gespannt. Filmregisseur David Ayer, 47, postete nun nämlich auf seinem Twitter-Account einen Schnappschuss vom Oscarpreisträger ("Dallas Buyers Club"), der sich darauf auch schon richtig fies mit froschgrünen Haaren präsentiert.

Erstes Rollen-Bild: Jared Leto als "Joker"
© twitter.com/davidayer

Das Haarefärben dürfte Jared allerdings nicht sonderlich schwergefallen sein. Sowieso ist der Schauspieler ein Frisuren-Junkie durch und durch und zeigte sich schon mit den verschiedensten Hairstyles.

Darüber hinaus dürfte Comic-Kennern auch die Pose von Joker-Jared in der Aufnahme bestens bekannt sein. Mit der Kamera in der Hand präsentierte sich der Bösewicht schließlich auch auf dem Cover des Batman-Kultcomics "The Killing Joke".

Mit seiner neuen Rolle muss der 43-Jähre in große Fußstapfen treten. Schließlich verkörperten zum Beispiel der verstorbene Filmstar Heath Ledger (†28) und die Kino-Legende Jack Nicholson, 77, bereits DIE Kult-Rolle Hollywoods.

Heath Ledger
© Picture Alliance
Jack Nicholson
© Picture Alliance

Doch Hauptdarsteller Jared ist natürlich nicht der einzige Star von "Suicide Squad". Mit zum Gauner-Team gehören unter anderem auch Leinwandstar Will Smith, 46, der den Scharfschützen "Deadshot" mimt, oder auch die magisch begabte "Enchantress", die von dem britischen Topmodel Cara Delevingne, 22, verkörpert wird.

Um seine Fans neugierig zu machen, postete Filmemacher David Ayer diese Woche bereits ein Bild des Superschurken-Teams, auf dem jedoch Frauenschwarm Jared Leto von seinen Fans schmerzlich vermisst wurde.

lsc Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken