Erster Post von Gil Ofarim: Er trauert um Vater Abi

Es braucht nicht viele Worte, um Liebe auszudrücken. Das dachte sich auch Gil Ofarim, der seinem verstorbenen Vater auf Instagram gedenkt

Gil Ofarim mit seinem verstorbenen Vater Abi im Jahr 2012

Es müssen schwere Zeiten sein für Gil Ofarim, 35. Am 4. Mai 2018 verlor der Musiker seinen geliebten Vater Abi Ofarim. Der israelische Sänger starb nach langer, schwerer Krankheit im Alter von 80 Jahren in seiner Wahlheimat München.Jetzt nahm sein Sohn via Instagram Abschied von seinem Vater. Zu einem Bild von Abi Ofarim postete dessen Sohn Gil nur kurz "Aba", das hebräische Wort für Vater.

Fans wünschen Gil Ofarim viel Kraft

Zahlreiche Fans kommentierten den Post bereits und wünschen dabei ihrem Idol vor allem viel Kraft nach dessen Verlust. Es ist nicht Gil Ofarims erster Post seit dem Tod seines Vaters. Vor vier Tagen veröffentlichte er ein Bild, dass vier Hände zeigt, die einander festhalten. Dieses Foto kommentierte er nicht.

View this post on Instagram

... Aba ...

A post shared by Gil Ofarim (@gilofarim) on

 

Die Abschiede 2018

Um diese Stars trauern wir

30. Dezember 2018  Die Rockband "Walk off the Earth" trauert um ihr Mitglied Mike Taylor. Er sei in der Nacht von Samstag auf Sonntag im Schlaf eines natürlichen Todes gestorben, verkündet die Band auf ihrer Facebook-Seite. Taylor hinterlässt zwei Kinder.  
Amos Oz (†)
17. Dezember 2018: Anca Pop (34 Jahre)  Die rumänisch-kanadische Sängerin Anca Pop (34, "More than you know") ist bei einem Autounfall im Südwesten Rumäniens ums Leben gekommen. Taucher haben ihre Leiche in der Nacht zu Montag in der Donau gefunden. Die Sängerin war zuvor mit ihrem Auto in den Fluss gestürzt, wie die britische "Daily Mail" unter Berufung auf rumänische Medien berichtet.
17. Dezember 2018: Penny Marshall (75 Jahre)   Sie hat Karriere als Schauspielerin ("Laverne & Shirley", "Schnappt Shorty") und Regisseurin ("Big", "Zeit des Erwachens") gemacht. Die US-Amerikanerin ist am Montag im Alter von 75 Jahren in ihrem Haus in Hollywood verstorben. Wie unter anderem das "Variety"-Magazin berichtet, ist sie an den Folgen ihrer schweren Diabetes Erkrankung gestorben.

131

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche