Eric Dane: Schluss mit 'Grey's Anatomy'

Serienstar Eric Dane gab bekannt, dass er aus der Erfolgsserie 'Grey's Anatomy' aussteigt.

Eric Dane (39) hängt den Arztkittel an den Nagel und verabschiedet sich als Dr. Mark Sloan alias McSexy aus der Serie 'Grey's Anatomy'.

Der Schauspieler ('Valentinstag') wird in der neunten Staffel nicht mehr zur Stammbesetzung gehören, allerdings noch einen kurzen Auftritt haben.

Bettina Wulff mit neuem Partner

Das Paar zeigt sein Glück auf dem Roten Teppich

Bettina Wulff und Jan-Henrik Behnken
Seit ungefähr einem Jahr sind Bettina Wulff und Jan-Henrik Behnken ein Paar. Auf dem Roten Teppich erzählen sie ein wenig aus ihrem Privatleben.
©Gala

"Ich bin jedem bei Grey's, ABC und Shondaland extrem dankbar für die Erfahrung und die Erinnerungen, die ich während dieses Laufes sammelte. Es war wundervoll, miteinander zu arbeiten und von so kreativen Kräften wie Shonda Rhimes zu lernen", erklärte er in einer Stellungnahme gegenüber 'TVLine'.

Im vergangenen Staffelfinale starb Dr Soans große Liebe Lexie bei einem Flugzeugabsturz - er selbst wurde dabei schwer verletzt. Serienmutter Shonda Rhimes erklärte, es wäre eine schwierige Entscheidung für Eric Dane gewesen, sich von seinem medizinischen Nebenberuf zu verabschieden: "Nach langen Überlegungen und Gesprächen, haben er und ich entschieden, dass es an der Zeit ist, seine Story enden zu lassen. Wir sind hier bei Grey's eine große Familie mit einer langen Geschichte und Eric wird immer ein wichtiger Teil unserer Familie bleiben."

Ob sich Eric Dane nun verstärkt seiner Filmkarriere widmen will und ob er schon neue Projekte in Aussicht hat, ist noch nicht bekannt.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche