Erdogan Atalay: Er ist ein liebevoller Vater

Schauspieler Erdogan Atalay geht voll in seiner neuen Vaterrolle auf. 

Erdogan Atalay (45) kümmert sich voller Hingabe um sein erstes Kind und lässt dem Nachwuchs zuliebe auch den Fuß vom Gaspedal.

"Er wechselt Windeln, beruhigt ihn, tanzt mit ihm, kümmert sich um das Bäuerchen. Ich stille nur Tag und Nacht", schwärmte die Freundin des TV-Stars ('Alarm für Cobra 11') im Interview mit dem 'Express' über dessen Hingabe zu Sohn Maris, der vor gut zwei Monaten zur Welt kam.

Der TV-Autobahnpolizist, der normalerweise für einen rasanten Fahrstil bekannt ist, schaltet dem neuen Erdenbürger zuliebe auch schon mal einen Gang runter, wie er in dem Gespräch mit der Zeitung verriet: "Natürlich fahre ich als Chauffeur mit so unbezahlbarem Passagier noch vorsichtiger und vorausschauender."

Auch wenn er privat ruhiger geworden ist, in der erfolgreichen Actionserie darf sich der gebürtige Hannoveraner weiterhin austoben, sozusagen als Ausgleich. Dass ihr Freund im TV seine wilde Seite zeigt, findet seine Liebste nicht weiter schlimm. "Ich denke, es ist besser, einen ausgeglichenen Mann zu Hause zu haben als einen, der ständig etwas entbehren muss. Außerdem vertraue ich ihm", erklärte die Freundin von Erdogan Atalay.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche