VG-Wort Pixel

Enrique Iglesias Mehr Sex dank seiner Zwillinge mit Anna Kournikova?

Enrique Iglesias äußert sich nur selten zu privaten Details mit Ex-Tennisspielerin Anna Kournikova
Enrique Iglesias äußert sich nur selten zu privaten Details mit Ex-Tennisspielerin Anna Kournikova
© Splashnews.com
Enrique Iglesias enthüllt pikante Details aus seinem Privatleben mit Langzeitfreundin Anna Kournikova. Demnach sei die Geburt ihrer Zwillinge alles andere als ein Sexkiller gewesen

Da hat jemand wohl den Jackpot geknackt: Statt Flaute im Bett erleben Enrique Iglesias, 43, und Anna Kournikova, 37, nach der Geburt ihrer Babys einen regelrechten Sex-Aufschwung. Das verrät der Sänger in einem Interview mit der britischen "The Sun" ganz offenherzig: "Es ist vermutlich mehr Sex als jemals zuvor, er wurde nicht seltener." Ein erstaunlich offenes Geständnis - private Informationen zu ihrer Beziehung sind eine äußerste Seltenheit. 

Die Geburt als Beziehungsbooster 

Im Dezember 2017 brachte die ehemalige Tennisspielerin die Zwillinge Nicholas und Lucy zur Welt. Enrique schwärmt: "Es ist unglaublich zu sehen, was für eine tolle Mutter sie ist." Natürlich hätten auch sie Höhen und Tiefen in ihrer Beziehung erlebt - so wie jedes andere Paar auch. Dennoch genießen die beiden ihr Glück in vollen Zügen.
Das Paar lernte sich 2001 beim Videodreh zu Enriques Single "Escape" kennen, hielt die Partnerschaft aber lange geheim. Auch die Schwangerschaft der 37-Jährigen wurde lange vor den Augen der Öffentlichkeit versteckt. 

Enrique iglesias

Wie geht es mit der Karriere von Enrique Iglesias weiter?

Weniger erfreut dürften die Fans des Sängers auf eine andere Nachricht reagieren. Der Spanier denkt nämlich in letzter Zeit häufiger daran, sein Mikrofon "an den Nagel zu hängen". Zwar habe ihn der Gedanke ans Aufhören seit Beginn seiner Karriere begleitet, doch gegenüber der britischen Tageszeitung räumt er ein, dass der Gedanke nun immer häufiger auftauche. "Vielleicht sehe mich nicht mehr als noch ein paar Alben machen und dann war's das. Dann tue ich nichts weiter als ein Vater zu sein." Ein paar Alben, wie er sagt, könnten allerdings noch einige Jahre in Anspruch nehmen.

Anna Kournikova und Enrique Iglesias sind seit 2001 ein Paar. 
jko Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken