Schock für Emmy Rossum : Schauspielerin wurde ausgeraubt

Emmy Rossum ist Opfer von Einbrechern geworden. Warum sie es den Dieben dabei sehr einfach gemacht hat, erläutern wir Ihnen

Emmy Rossum wurde beraubt. In ihrem Haus im Westen von Los Angeles wurde eingebrochen und reichlich Beute gemacht. Dabei sind zwei Safes ausgeräumt worden, ohne das diese müheselig geknackt werden mussten - denn Emmy hatte die Codes praktischerweise direkt daneben notiert. 

Emmy Rossum von Einbrechern heimgesucht

Es geschah, als Emmy in der letzten Woche in New York weilte. Am 24. März stellte ihre Haushälterin schließlich fest, dass etwas nicht stimmt. Auf der Hinterseite des Anwesens war die Scheibe einer Haustür eingeschlagen worden. Im Inneren standen dann die beiden Safes sperrangelweit offen. Wie "TMZ" berichtet, sollen dem "Shameless"-Star antike Juwelen im Wert von 150.000 Dollar gestohlen worden sein.

Eine Reihe von Überfallen

Damit reiht sich Emmy Rossum in Reihe prominenter Namen ein, die zuletzt von Einbrechern heimgesucht wurden. Alanis Morissette, Kendell Jenner oder Cesar Millan bekamen im Jahr 2017 ebenfalls ungebetenen Besuch.

Unsere Videoempfehlung:

Beauty-Tutorial

Haare kreppen

Beauty-Tutorial: Haare kreppen

Star-Fashion

Günstig geshoppt

Für einen Besuch in Wimbledon zeigt sich Kendall Jenner von ihrer sportlicheren Seite. In einem hellblauen Hemd, weißer Shorts und mit Prada-Tasche unter dem Arm macht sie eine tolle Figur. Und auch das junge Supermodel, das Kampagnengesicht von Adidas ist, weiß teure It-Pieces mit erschwinglicheren Teilen zu kombinieren: Sie trägt das Sneaker-Modell "Continental" des deutschen Labels für unter 100 Euro. 
Eine Prinzessin in Feierlaune: Eugenie feiert im Hyde Park zur Musik von Celine Dion. Zu diesem Anlass wählt sie ein lässiges Mini-Kleid und die angesagten "Susanna"-Boots von Chloé. Mit rund 970 Euro sind sie ein echtes Investement-Piece und begleiten die Prinzessin schon einige Jahre. Eugenies Hut hingegen ist günstig geshoppt! Das Modell stammt vom Onlineshop Asos und war im Sale für nur 16 Euro zu haben (Originalpreis 31 Euro). 
Model Franziska Knuppe urlaubt aktuell mit ihrer Familie auf Rügen. Dieses hübsche Foto auf Instagram zeigt die Blondine in einem sommerlichen, roten Wickelkleid. Das Modell stammt von H&M und ist mit 25 Euro ein echtes Schnäppchen.
Bei der Royal Garden Party im Buckingham Palast ist Prinzessin Beatrice definitiv die schönste Blüte. Sie glänzt in einem floral gemusterten Seidenkleid des Labels "The Vampire's Wife" für rund 1.700 Euro. Doch dazu kombiniert sie ein wirklich erschwingliches Accessoires ... 

107

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche