Emmanuel Macron vs Justin Trudeau: Twitter diskutiert: Wer ist der heißere Politiker?

Während Frankreich sich die Frage stellt, wie die Zukunft mit ihrem neuen Präsidenten Emmanuel Macron aussehen wird, entwickelt sich auf Twitter eine Diskussion, die nicht minder relevant ist: Ist Emmanuel Macron möglicherweise sogar heißer als Kanadas Premier Justin Trudeau? 

Bislang führte der kanadische Premierminister Justin Trudeau, 45, die Liste der schönsten  Politiker unangefochten an, doch Frankreichs designierter Präsident Emmanuel Macron, 39,  macht dem 45-Jährigen nun Konkurrenz. Das glaubt zumindest die Twitter-Gemeinde.

Duell der schönen Männer

Nach der Verkündung des Stichwahl-Ergebnisses in Frankreich, entbrennen in dem Sozialen Netzwerken heiße Diskussionen über die Attraktivität der beiden Länder-Chefs. 

Ex-"GNTM"-Kandidatin Laura Bräutigam

Sie plant für die Zukunft

Laura Bräutigam
Laura Bräutigam wollte einmal "Germany's Next Topmodel" werden, jetzt kämpft sie um ihr Leben.
©Gala


"Ich weiß, das wird kontrovers und es tut mir Leid, dass ich über Politik sprechen muss, aber Emmanuel Macron ist attraktiver als Justin Trudeau. SORRY", stellt ein User fest. 

Twitter dreht durch

Andere träumen schon von zukünftigen Treffen der beiden Politiker. "Wir brauchen ein von Trudeau und Macron, auf dem sie miteinander französisch sprechen, damit all unsere Fantasien erfüllt werden", wünscht sich eine andere Twitter-Nutzerin. 

"Stellt euch vor, wenn Macron und Trudeau eine gemeinsame Pressekonferenz auf französisch geben", fantasiert ein User. Dazu postet er ein GIF der berühmten Szene aus dem Film "Harry und Sally", in der Sally in einem Restaurant eindrucksvoll einen Orgasmus vortäuscht. 


Trudeau und Macron sorgen für Fan-Fantasien

Dass das Politiker-Duo möglicherweise bei dem ein oder anderen Fan-Fantasien auslösen könnte, ist wohl unbestritten. Twitter-User Andy scherzt daher: "Lasst die Macron-Trudeau Fanfiktion beginnen!"


"Wenn ihr mich nun entschuldigen würdet, ich muss in mein Zimmer gehen und eine sexuelle Macron-Trudeau-Fanfiktion erstellen", schreibt eine Userin. 

Kommentare zum Schmunzeln

Dass Justin Trudeau und Emmanuel Macron ein Hingucker bei dem ein oder anderen Gipfel werden könnten, ist wohl unbestritten. Twitter-Nutzerin @slimlina bringt das Attraktivitäts-Dilemma der Präsidenten auf den Punkt: "Frankreich und Kanada sind nur einen Kerl von einer Boyband entfernt." 

Da weckt Angela Merkels Job ungeahnten Neid in uns: Schließlich trifft unsere Bundeskanzlerin beim G7-Gipfel am 26. und 27. Mai in Italien auf die beiden Politiker.

Ihre Meinung 

Macron aus Frankreich oder Trudeau aus Kanada - welcher Politiker ist der wahre Frauenschwarm?

Emmanuel Macron
Justin Trudeau
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche