VG-Wort Pixel

Emma Watson Von Rugby-Spieler verzaubert

Nur wenige Tage nachdem die Welt erfuhr, dass Emma Watson Single ist, scheint das schon nicht mehr zu stimmen. Sie wurde im Urlaub mit ihrer neuen Liebe gesichtet

Sie spazieren am Strand der Karibik-Insel Antigua entlang, flirten und halten Händchen: Eindeutiger können die Bilder kaum sein, die beweisen, dass Emma Watson wieder vergeben ist. Wie vor wenigen Tagen bekannte wurde, hatte sie sich schon im Sommer nach fast zwei Jahren von Millionärssohn Will Adamowicz getrennt. Doch sie blieb nicht lange allein.

Ihre neue Liebe soll Matthew Janney, genau wir Adamowicz ein Kommilitone Watsons, sein. Die britische Zeitung "Mirror" veröffentlichte nun auf ihrer Website ein Video , das die beiden verliebt im Urlaub zeigt.

Janney spielt an der Universität von Oxford erfolgreich Rugby. "Es ist noch früh, aber sie mögen sich wirklich sehr", verriet ein Insider dem Blatt. "Matt hat gute Karten bei den Frauen, aber vielleicht hat er jetzt die passende gefunden." Die Quelle beschreibt den 21-Jährigen als charismatisch und intelligent. Laut "mirror.co.uk" studiert er Sprachen und wurde noch vor kurzem zum begehrtesten Junggesellen der Hochschule gewählt. Das Singleleben scheint nun aber sowohl für ihn als auch für Emma Watson vorbei zu sein.

iwe


Mehr zum Thema


Gala entdecken