Emma Watson: Kalifornischer Unternehmer soll ihr Herz erobert haben

Bereits Ende 2019 wurde Emma Watson mehrmals mit einem unbekannten Mann gesichtet. Wie "Daily Mail" nun berichtet, soll es sich hierbei um den Unternehmer Leo Robinton handeln. Ein Insider verrät, wie ernst es zwischen ihnen ist.

Unglaublich, aber wahr: Emma Watson, 30, musste sich in den vergangenen Monaten oftmals der Frage stellen, wie es sich anfühlt, in ihrem Alter "noch" Single zu sein. Die "Harry Potter"-Darstellerin reagierte souverän, sprach im "Vogue"-Interview offen über ihren Lebensstil. Nun scheint sich ihr Beziehungsstatus doch geändert zu haben. Von "in einer Beziehung mit mir selbst" - wie Watson es selbst ausdrückte - zu "vergeben". Der neue Mann an ihrer Seite soll Leo Robinton, 30, sein. Ein Unternehmer aus Kalifornien.

Emma Watson wieder vergeben?

Anscheinend handelt es sich bei Leo Robinton um den Mann, mit dem die Schauspielerin bereits im Oktober und Dezember 2019 gesichtet wurde. Damals erwischten Paparazzi die beiden küssend vor einer Londoner Bäckerei

Ashton Kutcher

Er gibt ein emotionales Statement

Ashton Kutcher
Ashton Kutcher hat Redebedarf. In einem Video erklärt er unter Tränen seine Meinung.
©Gala

Wie "Daily Mail" berichtet, soll Robinton bis im vergangenen Sommer für ein Unternehmen gearbeitet haben, dass sich auf legale Cannabisproduktion spezialisiert. Doch wie ernst ist es der erfolgreichen Schauspielerin? Dass es sich bei Robinton nicht nur um eine flüchtige Romanze handelt, verrät ein Insider gegenüber der britischen Presse. "Emma stellte Leo bereits ihren Eltern vor, sie meint es ernst mit ihm“, zitiert "Daily Mail" den Insider. 

Von 2001 bis heute

Der Beauty-Wandel von Emma Watson

Im Jahr 2001 startet Emma Watson in der Rolle der Hermine ihre "Harry Potter"-Karriere. Zur "Stein der Weisen"-Premiere in London ist sie gerade einmal elf Jahre alt. 
Der Fantasy-Film feiert weltweit einen riesigen Erfolg - und Emma? Sie wird über Nacht zum Star. 2002 erscheint Teil Zwei "Die Kammer des Schreckens", Emma ist zu diesem Zeitpunkt zwölf Jahre. 
Nach und nach zeigt sich Emma Watson - insbesondere beim Thema Haare - experimentierfreudig: Zur Filmpremiere von "Scooby-Doo 2" erscheint sie mit einem zur Seite gekämmten Pony und einem lockeren Pferdeschwanz. 
Zur UK-Premiere von "Harry Potter - und der Gefangene von Askaban" wirkt die damals 14-Jährige bereits richtig erwachsen. Mit einer Hochsteckfrisur und leichtem Make-Up posiert Emma für die Fotografen. 

20

Emma Watson will Beziehung unter Verschluss halten

Die Schauspielerin, die seit Jahren UN-Sonderbotschafterin für Frauen ist, möchte ihr Privatleben aber nicht in der Öffentlichkeit teilen. "Emma und Leo tun alles in ihrer Macht Stehende, um ihre Beziehung geheim zu halten. Nachdem sie im Oktober fotografiert wurden, wie sie sich küssten, löschte Leo all seine Social Media Accounts, um ihre Romanze zu schützen", so die Quelle weiter. 

Verwendete Quellen: dailymail.co.uk

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche