Emma Watson: Beim Knutschen erwischt

Ist Schauspielerin Emma Watson in festen Händen? In London wurde der "Harry Potter"-Star beim knutschen mit einem (noch) unbekannten Mann erwischt.

Schauspielerin Emma Watson scheint momentan sehr glücklich zu sein. In London wurde sie bei einem ganz besonderen Lunch-Date abgelichtet. Wie "Daily Mail" berichtet, war die 29-Jährige in Begleitung eines noch Unbekannten jungen Mannes, den sie offensichtlich sehr anziehend findet. 

Emma Watson frisch verliebt?

Auf den aufgetauchten Fotos ist der "Harry Potter"-Star in einem lässigen Outfit zu sehen. Eingepackt in einen dicken Pullover und mit grauer Mütze, genießt Emma Watson ganz entspannt ihr Lunch-Date. An ihrer Seite ein ebenso lässig gekleideter Mann. Mit Brille, Dutt und Lunch-Tüte an der Hand, begleitet er die Schauspielerin. Zusammen sehen die beiden schon sehr vertraut aus und drücken sich immer wieder Küsse auf den Mund. Dass sie dabei beobachtet werden könnten, scheint die beiden nicht zu stören. Ganz im Gegenteil, laut "Daily Mail" schauen sie sich öfters tief in die Augen und lächeln sich glücklich an. 

Emma Watson

Spannende Fakten über das Multitalent

Emma Watson
Emma Watson ist Schauspielerin, Werbe-Ikone, UN-Sonderbotschafterin und hat einen Abschluss in englischer Literatur. Aber die 26-Jährige hat noch so viel mehr auf dem Kasten.
©Gala

Sie hält ihr Liebesleben privat

Vor ungefähr einem Jahr waren Fotos der Schauspielerin und ihrem damaligen Freund, dem New Yorker Geschäftsmann Brendan Wallace, aufgetaucht. Seitdem ist es, zumindest in der Öffentlichkeit, ruhig um das Liebesleben der 29-Jährigen geworden. Im August dieses Jahres kursierten dann hartnäckige Gerüchte über eine angebliche Beziehung zwischen ihr und "Harry-Potter"-Kollege Tom Felton. Bestätigt wurden diese aber nicht. Jetzt scheint Emma Watson ihr Glück aber trotzdem gefunden zu haben.

Verwendete Quellen: Daily Mail

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche