Emma Thompson + Colin Firth: Zuwachs auf der Stern-Straße

Im Jahr 2010 wird es auf dem "Walk of Fame" 28 neue Sterne geben: Emma Thompson und Colin Firth sind unter den Auserwählten

Emma Thompson, Colin Firth, Walk of Fame

Emma Thompson, Colin Firth, Walk of Fame

Die Verewigung auf dem "Walk of Fame" ist wohl die größte Auszeichnung für Hollywoods Künstler. Jetzt steht fest, welche Stars im nächsten Jahr einen Stern erhalten. Die Filmschaffenden , , , sowie , , , , Randy Newman und werden 2010 geehrt, wie der "Hollywood Reporter" berichtet.

Walk of Fame

Eine Straße voller Stars

11. Januar 2018  Die amerikanische Sängerin Mary J. Blige ("No More Drama") hat an ihrem 47. Geburtstag in Hollywood eine ganz besondere Auszeichnung erhalten. Sie durfte den 2626. Stern mit ihrem Namen auf dem berühmten "Walk of Fame" enthüllen. 
8. Januar 2018   Großer Auftritt für Gillian Anderson in Hollywood. Die beliebte "Akte X"- Darstellerin ist am Montag auf dem berühmten „Walk of Fame” im Herzen von Hollywood mit einer Sternen-Plakette gefeiert worden. 
13. Dezember 2017  Dwayne Johnson wird in Hollywood mit einem Stern auf dem berühmten Walk of Fame geehrt.  Unterstützung bekommt "The Rock" an diesem besonderen Tag von seiner Frau Lauren Hashian und Tochter Jasmine Lia. 
20. November 2017   Sichtbar gealtert kann Schauspieler Nick Nolte auf eine lange Filmkarriere zurückblicken. Den Stern auf dem "Walk of Fame" hat er sich der dreifach Oscar-Nominierte wahrlich verdient.

143

Die TV-Darsteller , Chris Berman, , Peter Graves, , Julia Louis-Dreyfus und Sam Waterston dürfen sich ebenfalls in den Zementplatten des berühmten Gehsteigs verewigen.

Auch die Musiker Ringo Starr, Bryan Adams, die "Funk Brothers", Alan Jackson, Chaka Khan, Van Morrison, Marco Antonio Solis, ZZ Top, Andrea Bocelli und "Cirque du Soleil"-Gründer Guy Laliberté freuen sich über einen Stern. Der verstorbene Roy Orbinson wird posthum ausgezeichnet.

Doch bis zum 2. März 2010 müssen sich die Neuzugänge noch ein wenig gedulden. Dann erst werden sie mit ihren Sternen auf dem "Hollywood Walk of Fame" verewigt.

jan

Mehr zum Thema

Star-News der Woche