VG-Wort Pixel

Emma Stone Wieder neu verliebt?

Emma Stone
© Splashnews.com
Nach dem Liebesaus mit Andrew Garfield präsentiert sich Emma Stone mit einem neuen Mann an ihrer Seite

Disneyland, Kalifornien. Sie trägt eine lässige Latzhose, darunter ein schwarzes Tanktop. Das glutrote Haar hat Emma Stone unter einer Schirmmütze verborgen. Sicher ist sicher. Ein verwirbelter Schopf im Wind kann zwar unheimlich sexy aussehen. Aber eine Mähne im Fahrtwind, die ins Gesicht des Mannes neben ihr peitscht? Könnte eine romantische Stimmung im quietsch-roten Karussell vielleicht ruinieren.

Schluss mit Andrew

Apropos: Wer ist der Mann, den die 26-Jährige glücklich anlächelt und so verstohlen anblickt? Es ist jedenfalls nicht Andrew Garfield, 31. Die beiden Mega-Stars haben sich nämlich laut "US Weekly" eine Auszeit genommen. Es ist die Rede von "ständigem Streit" und "keiner Zeit füreinander".

Angeblich soll Garfields Rolle in "Silence in Taiwan" der Grund für den Krach sein. Der "The Amazing Spider-Man"-Star hat für den Streifen dramatisch an Gewicht verloren und leide wohl darüber hinaus auch noch psychisch. Nun, nach drei Jahren Beziehung, soll das Glamour-Paar eine Pause eingelegt haben, wie die Quelle dem Boulevardblatt weiter berichtet.

Nur eine süße Ablenkung?

Vielleicht tröstet sich die schöne Schauspielerin mit diesem mysteriösen Unbekannten einfach über die Zeit ohne Andrew Garfield hinweg. Es sollen übrigens während der Freizeitpark-Tour auch ein paar Margaritas geflossen sein. Die sorgen neben einer attraktiven Begleitung und bunten Karussellen ja ebenfalls für eine Bomben-Stimmung.

ida Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken