Emma Roberts Begegnung mit Julia Roberts

Emma Roberts
© CoverMedia
Schauspielerin Emma Roberts machte ihre Tante Julia Roberts mit ihrem neuen Freund Evan Peters bekannt.

Emma Roberts (21) freute sich, ihrer berühmten Tante Julia Roberts (45) ihren neuen Freund Evan Peters (25) vorzustellen.

Die Schauspielerin ('Scream 4') traf am Samstag in Los Angeles bei einer Wohltätigkeitsveranstaltung zugunsten der Menschen auf Haiti auf ihre berühmte Verwandte ('Pretty Woman'). Roberts ist seit dem Frühjahr 2012 mit dem Schauspieler ('American Horror Story: Die dunkle Seite in dir') zusammen und fand es toll, ihren Liebsten vorzustellen: "Julia umarmte Evan, während sie seine Hand schüttelte. Es sah so aus, als ob Emma ihn ihr vorstellte", berichtete ein Beobachter gegenüber 'Us Weekly'. "Sie standen nur ein paar Minuten zusammen, dann ging Julia wieder ihrer Wege."

Emma Roberts und Evan Peters sollen hingerissen voneinander sein, wie ein Bekannter der beiden verriet: "Sie sind so verliebt. Evan liebt Emma - er hält ständig ihre Hand. Sie sind super süß miteinander. Ich habe sie noch nie so glücklich mit einem Typen gesehen … Emma und Evan unterstützen sich wirklich sehr", hieß es über das Liebesglück von Emma Roberts.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken