Emma Bunton Zweites Baby für "Baby Spice"


Emma Bunton ist am Freitag zum zweiten Mal Mutter geworden. Die Geburt ihres kleinen Sohns Tate verkündete die stolze Mama via Twitter

Emma Bunton brachte Freitag Morgen (6. März) ihr zweites Baby zur Welt. Ihr dreijähriger Sohn Beau wird sich sicher über den neuen Spielkameraden freuen, denn es ist wieder ein Junge geworden. Ihre Freude über die Geburt des kleinen Tate, wie ihr zweites Söhnchen heißen soll, verkündete die 35-Jährige ein paar Stunden später via Twitter.

"Unser wunderschöner Sohn Tate ist froh und munter angekommen! Wir sind alle so glücklich und aufgeregt. Danke und alles Liebe für euch alle!", schrieb die stolze Mama. Emmas Verlobter, der ehemalige Boyband-Sänger Jade Jones, war bei der Geburt dabei, wie ein Sprecher der Agentur "WENN" mitteilte. Erst im Januar hatten sich die Musikbegeisterten nach elf gemeinsamen Jahren verlobt.

In einer offiziellen Pressemitteilung ließ Emma durch ihren Sprecher außerdem verkünden, dass sie und Tate wohlauf seien: "Mutter und Kind geht es gut. Die Familie schwebt auf Wolke sieben und dankt allen für die Unterstützung."

Eine der ersten Gratulanten war Emmas gute Freundin, die CNN-Moderatorin Myleene Klass. "Herzlichen Glückwunsch an dich und deine Familie. Der kleine Tate ist endlich da!", twitterte sie. Sängerin Danii Minogue gratulierte Emma ebenfalls via Twitter und schrieb: "Glückwunsch von mir und meiner Designer-Freundin Tabitha Webb. Wir freuen uns so sehr für dich. Gut gemacht, Mami! Ich liebe den Namen Tate."

Ein "Spice Girl" hat ihr Baby nun also bekommen - fehlen noch zwei. Auch Victoria Beckham und Melanie "Mel B" Brown sind schwanger. Beide sollen ihre Kinder voraussichtlich im Juli zur Welt bringen.

kse

gala.de


Mehr zum Thema


Gala entdecken