Emily Deschanel Ein Baby für die Knochenjägerin

Emily Deschanel ist zum ersten Mal Mutter geworden und hat einen kleinen Jungen zur Welt gebracht

Am Mittwoch (21. September) hat Emily Deschanel einen kleinen Jungen zur Welt gebracht. Für die "Bones"-Darstellerin ist es das erste Kind.

Ein Sprecher bestätigte gegenüber dem Magazin "People", dass Baby und Mutter gesund und wohlauf seien.

Der Kleine hört auf den Namen Henry und trägt den Nachnamen seines Vaters David Hornsby, der ebenfalls Schauspieler sowie Drehbuchautor ist. Deschanel und Hornsby hatten 2010 in Los Angeles geheiratet. Drei Jahre zuvor hatten sie sich über gemeinsame Freunde kennengelernt. Die Schwangerschaft hatten sie im März bekanntgegeben.

TJ Thyne, der an der Seite von Deschanel in der TV-Serie "Bones - Die Knochenjägerin" spielt, verbreitete die freudige Nachricht auch sofort via Twitter: "Herzlichen Glückwunsch Emily!!!!!!!!!! Juhu!!!", schrieb er dort. Die 34-jährige Emily Deschanel hat in der Serie seit 2005 die Hauptrolle.

Die Begeisterung des Schauspielkollegen ist vermutlich aber noch nichts im Vergleich zu der Freude, die die Baby-Nachricht bei Schwester Zooey Deschanel ausgelöst hat. Diese hatte schon zu Beginn der Schwangerschaft gesagt: "Ich bin echt super aufgeregt, Tante zu werden!"

smb

gala.de


Mehr zum Thema


Gala entdecken