Elton John + David Furnish Ihr Hochzeitstermin steht fest!


Auf den Tag genau neun Jahre nach ihrer Verpartnerung treten Elton John und David Furnish vor den Traualtar. Noch in diesem Jahr werden sich die beiden das Ja-Wort geben

Über 20 Jahre hält ihre Liebe bereits, nun geben sie sich das Versprechen für die Ewigkeit. Elton John, 67, und David Furnish, 52, werden heiraten – und zwar schon kommendes Wochenende (20./ 21. Dezember), so berichtet es das Magazin "US Weekly". "Sie planen das seit Monaten", verriet ein Freund der britischen "Daily Mail" vor einiger Zeit. Seit März diesen Jahres ist in Großbritannien die Ehe für homosexuelle Paare möglich. Bereits im Mai wollte das Promi-Paar deshalb Nägel mit Köpfen machen und als einer der Ersten den Bund für's Leben schließen. Doch das Gesetz machte ihnen einen Strich durch die Rechnung. "Die Regierung hat es leider vermasselt", sagte der Sänger damals. Furnish und er leben seit 2005 in einer eingetragenen Partnerschaft. Die hätte zunächst aufgelöst werden müssen, "aber das werde ich nicht tun. Diese eingetragene Partnerschaft bedeutet mir alles!", sagte Elton John weiter.

Jetzt steht ihnen nichts mehr im Weg

Mittlerweile existiert diese Gesetzes-Hürde nicht mehr und einer Hochzeit steht somit nichts im Wege. Die Zeremonie wird auf dem Anwesen der beiden in Windsor im Südosten Englands stattfinden. Doch im Gegensatz zu ihrer pompösen Feier vor neun Jahren, zu der 650 Gäste geladen waren, findet die Trauung diesmal in kleinem Kreis statt. "Nur enge Freunde und Familie sind eingeladen – es wird alles ganz privat und intim gehalten", so die Quelle weiter. Die Gästeliste ist kurz, aber hochkarätig. Unter den rund 50 Namen befinden sich zum Beispiel David und Victoria Beckham, Elizabeth Hurley sowie die Osbournes.

Zwei der Anwesenden nehmen an diesem Tag eine ganz besondere Rolle ein: Die gemeinsamen Söhne von Elton John und David Furnish: Zachary, 3, und Elijah, 2. Bei der Zeremonie werden sie die Ringe an ihre Väter übergeben.

Gala Los Angeles


Mehr zum Thema


Gala entdecken