VG-Wort Pixel

Ellen Page Das ist ihre Freundin

Samantha Thomas, Ellen Page
Samantha Thomas, Ellen Page
© Reuters
Auf dem roten Teppich des Filmfestivals in Toronto hat Ellen Page erstmals offiziell ihre Partnerin Samantha Thomas präsentiert

Im vergangenen Jahr hatte sie sich in einer bewegenden Rede als homosexuell geoutet. Jetzt hat Ellen Page zum ersten Mal der ganzen Welt die Frau vorgestellt, die ihr Herz erobert hat.

Erster offizieller Auftritt

Beim 40. Toronto-Filmfestival besuchte die "Juno"-Darstellerin am Sonntagabend (13. September) gemeinsam mit ihrer Partnerin Samantha Fox die Premiere des Films "Freeheld". Hand in Hand ging die 28-Jährige mit ihrer Liebsten über den roten Teppich. Zusammen posierten sie glücklich lächelnd für die Fotografen.

"Den Teppich entlangzulaufen und dabei die Hand meiner Freundin zu halten, war unglaublich. Ich bin verliebt", schwärmte die brünette Schauspielerin gegenüber "E! News".

Ellen Page hatte bei einer Konferenz der "Human Rights Campaign" im Februar 2014 bekannt, dass sie sich nicht länger verstecken wolle: "Ich bin hier, weil ich homosexuell bin."

mzi Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken