Elle Macpherson: Mutter mit 51?

Elle Macpherson will noch einmal Mutter werden. Da sie aber bald 51 Jahre alt wird, soll das Kind von einer Leihmutter ausgetragen werden

Elle Macpherson ist bereits Mutter von zwei Söhnen, doch angeblich möchte das ehemalige Topmodel, das Ende März 51 Jahre alt wird, ihre Familie noch weiter vergrößern.

Eingefrorene Eizellen

Wie ein Insider, den das australische Magazin "Woman's Day" zitiert, erfahren haben will, sollen sich Macpherson und ihr Mann Jeffrey Soffer, 45, dazu entschieden haben, noch ein Baby zu bekommen. "Sie haben nach ein paar Monaten recht schnell gemerkt, dass es aussichtslos ist auf natürlichem Wege ein Baby zu bekommen und sie haben kaum über Adoption gesprochen", berichtet der Informant.

Robbie Williams

"Ich streichle deinen Rücken, damit du ein Bäuerchen machst!"

Robbie Williams; Beau Williams
Erst im Februar wurde Robbie Williams viertes Kind, Sohn Beau, geboren.
©Gala

Leihmutter

Mit Leihmutter zum Familienglück

Perez Hilton  Die Geburt seines zweiten Kindes nutzt Perez Hilton um ein Statement für eine legale Leihmutterschaft von homosexuellen Partnern in allen US-Bundesstaaten zu setzen. Erst im vierten Anlauf wurde die Leihmutter endlich schwanger: Mia Alma wurde am 9. Mai geboren. Bruder Mario, der ebenfalls von einer Leihmutter ausgetragen wurde, freut sich riesig über die kleine Schwester.
Gauri Khan, Shah Rhuk Khan, Suhana, Aryan
Jimmy Fallon und Nancy Juvonen  Am 23. Juli wurde die Tochter von Talkmaster Jimmy Fallon und Nancy Juvonen geboren. Im Nachhinein wird durch ein Interview mit der "Today" bekannt, dass Winnie Rose per Leihmutter zur Welt kam. Fallon verriet, "dass sie verschiedene Dinge probiert hätten um ein Baby zu bekommen, sich schließlich für die Leihmutterschaft entschieden hätten".
22. April 2009: Auch am zweiten Tage des Festivals sind Robert De Niro und Grace Hightower wieder dabei

13

Die demnach einzige Möglichkeit für das Paar: künstliche Befruchtung. Elle Macpherson habe angeblich schon vor Jahren Eizellen einfrieren lassen. Das Kind soll von einer Leihmutter ausgetragen werden.

Leihmutter soll schon schwanger sein

Diese soll auch bereits gefunden sein, aber ihre Identität hielten Macpherson und Soffer lieber geheim. Der Informant weiß lediglich: "Sie ist in ihren 30ern und hat selbst zwei Kinder". Wie die britische Zeitung "The Sun" weiter berichtet, soll die Frau sogar bereits schwanger sein. Eine Quelle verriet: "Elle kann es kaum glauben, dass sie noch einmal Mutter wird".

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche