Ella Endlich: Details zu ihrem neuen Partner

Die Sängerin und "Let's Dance"-Favoritin ist wieder glücklich. GALA kennt den Neuen

Ella Endlich und ihr neuer Freund Marius Darschin 

Das Lied zu ihrem besonderen Liebesglück hat sie bereits. "Küss mich, halt mich, lieb mich“ brachte Ella Endlich 2009 den Durchbruch in den Charts – und kann seit Kurzem auch als aktueller Soundtrack ihres Leben durchgehen. Die Pop- und Schlagersängerin ist knapp zwei Jahre nach der Trennung von ihrem langjährigen Lebensgefährten wieder verliebt. GALA kennt den Mann, der die 34-Jährige jetzt glücklich macht: Marius Darschin, ein charismatischer Manager bei "Territory", einem Hamburger Unternehmen für Content-Communication (gegründet von Gruner + Jahr, dem Verlagshaus, in dem auch GALA erscheint).

Ella Endlich & Marius Darschin zusammen bei "Let's Dance"

Ella Endlich zählt bei "Let's Dance" zu den Favoriten. Sie tanzt mit dem Profi Valentin Lusin.

Der 41-Jährige begleitete seine Freundin bereits zur RTL-"Let’s Dance“-Show – und freute sich mit über ihren Erfolg. Die gelenkige Blondine wird als Favoritin der Sendung gefeiert. Und so stürmisch waren dann auch die Glückwunsch-Küsse des neuen Mannes an ihrer Seite. Ein Augenzeuge: "Bei einer der ersten "Let's Dance"-Shows war er schon dabei. Er saß im Publikum in der ersten Reihe und hat mitgefiebert. Man dachte aber, er sei nur ein Freund. Später auf der After-Show-Party fiel dann auf, dass da mehr ist. Sie haben wild und eng miteinander getanzt und auch geknutscht.“ Jetzt machte Endlich ihr Glück bei Instagram offiziell. Als GALA Darschin mit seiner neuen Freundin im Osterurlaub auf Mallorca erreichte, sagte er: "Ich bin unheimlich stolz, an Ellas Seite zu sein und sie zu unterstützen.“

"Let's Dance" (RTL)

ER tanzte sich zum Sieg

Ekaterina Leonova und Pascal "Pommes" Hens, Valentin Lusin und Ella Endlich sowie Isabel Edvardsson und Benjamin Piwko

Ihr neuer Freund hat bereits ein Kind

Auch der Manager aus Hamburg kommt aus einer Beziehung. Er ist Vater eines Kindes und wird von Bekannten als Mann mit einem einnehmenden Wesen beschrieben. Eine Freundin sagt: "Marius ist sehr lustig und ein Gewinn für jeden Abend.“ Für Ella Endlich ist er mehr. In einem GALA-Interview hatte sie im vergangenen Jahr über den Wendepunkt in ihrem Leben gesprochen, als sie sich 2017 nach einer Skandinavien-Reise als Künstlerin und als Mensch von alten Mustern freischwamm. "Ich bin von der Reise zurückgekehrt, noch mit dem Licht des Nordens in meinem Herzen und neuer Zuversicht, und beschloss, ab sofort nicht mehr Spielball von Entscheidungen anderer zu sein.“ Und seitdem, sagte Endlich, schaue sie anders auf Männer: "Mittlerweile gucke ich mir genau an, wem ich meine Zeit schenke. Ist das ein aufrichtiger Mensch? Könnte ich mit ihm eine Familie gründen? Ich schaue heute anders auf Männer als früher. Ich suche nach Substanz.“ Die scheint sie nun bei Darschin gefunden zu haben. Der Unternehmer verfügt über einen ausgeprägten Familiensinn, gemeinsam mit seinem Vater hat er noch ein weiteres geschäftliches Projekt, den Fahrradhandel "Father & Son“.

Let's Dance 2019

Hinter den Kulissen der Tanzshow

Für den Sieg hat es für Benjamin Piwko im Finale leider nicht gereicht, dennoch ist er dankbar für diese Zeit und gönnt Pascal Hens den Gewinn von Herzen. Auf seinem Instagram teilt er zu dem Foto von sich mit Victoria Swarovski und Tanzpartnerin Isabel Edvardsson diese Botschaft: "Ich kann kaum glauben, dass diese wunderbare Zeit nun vorbei sein soll. Ich habe jede Sekunde genossen und bin so stolz, dass wir im Finale für Euch tanzen durften. Pommes ist ein würdiger Gewinner - und mein Gewinn ist, dass ich die wunderbare Isabel und ihre Familie kennenlernen durfte und gelernt habe, wie man tanzt und was Musik bedeutet. Danke an die ganze Produktion für diese Chance, alle Tänzer und Prominente für Eure Freundschaft und die vielen gemeinsamen Abende. Ich vermisse euch jetzt schon so doll. Und danke an EUCH, dass ihr die ganzen Wochen dabei wart, mir geschrieben habt, für uns gevotet habt. DANKE DANKE DANKE! Ich werde weiter versuchen Brücken zu bauen zwischen der hörenden und gehörlosen Welt und freue mich, auf alles was jetzt kommt." 
Beim großen "Let's Dance"-Finale sind alle Kandidaten der diesjährigen Staffel wieder vereint. Auf Instagram schreibt Barbara Becker zu dem gemeinsamen Foto mit Evelyn Burdecki: "REUNITED - Morgen heißt es noch einmal: LET‘S DANCE. Heute standen den ganzen Tag Proben auf dem Programm & es war so toll alle wieder zu sehen."
Nach den harten Trainingswochen für "Let's Dance", gönnt sich Evelyn Burdecki nach ihrem Ausscheiden aus der Tanzshow eine Auszeit auf Mallorca. 
23. Mai 2019  "Hose kaputt ... Der neue Trend aus Paris", scherzt Massimo Sinató und präsentiert auf Instagram seine durchtrainierten Beine.

56

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche