Ella Endlich: Sie zeigt ihren neuen Freund

Ella Endlich ist frisch verliebt. Auf ihrem Instagram-Account machte die "Let's Dance"-Kandidatin ihre Liebe nun öffentlich 

Ella Endlich, 34, begibt sich derzeit auf ganz neue Abenteuer. Neben ihrer Teilnahme in der RTL-Tanzshow "Let's Dance", macht sie nun ihre neue Liebe auf Instagram öffentlich. Unter einem Bild mit ihrem neuen Partner, auf dem sich die beiden Turteltauben ganz verliebt ansehen, schreibt sie: "Kribbeln im Bauch". Mit einem roten Herzen rundet sie die Liebesbotschaft ab. 

View this post on Instagram

Kribbeln im Bauch. ❤️.

A post shared by ELLA ENDLICH (@ella.endlich.official) on

Ella Endlich bekommt Unterstützung bei Let's Dance

Ella Endlich tanzt sich nicht nur in die Herzen der Zuschauer. In der vierten Liveshow von "Let’s Dance" bekam sie ordentlich Unterstützung aus dem Publikum. Denn da saß kein Geringerer als ihr neuer Freund. Vor ein paar Tagen gab die 34-jährige Sängerin ihre Liebe auf Instagram bekannt. Nun zeigten sie sich bereits ganz vertraut bei "Let’s Dance" in der Öffentlichkeit – gemeinsam. Den Namen hat die Sängerin bislang noch nicht verraten. Die "Hamburger Morgenpost" weiß allerdings, welcher Charakter hinter ihrem neuen Freund verborgen sein mag: "Ich finde es toll, wenn jemand geerdet ist und weiß, was er will.“ Weiter verriet die "Küss mich, halt mich, lieb mich"-Sängerin gegenüber der "MOPO": "Auch Humor spielt eine wichtige Rolle." Die "Let’s-Dance" Kandidatin gestand zudem, dass sie sich eher in den Charakter und die Seele verliebe, statt an den optischen Eigenschaften eines Mannes interessiert zu sein.

"Let's Dance" (RTL)

ER tanzte sich zum Sieg

Ekaterina Leonova und Pascal "Pommes" Hens, Valentin Lusin und Ella Endlich sowie Isabel Edvardsson und Benjamin Piwko

Ella Endlich: Favoritin bei "Let's Dance"

Ella Endlich zeigt ihren neuen Freund bei "Let's Dance".

Ella Endlich ist über beide Ohren verliebt, wie man an den Bildern von "Let's Dance" erkennen kann. Und nicht nur das: Ihre neue Liebe gibt ihr Kraft. Passend zu ihrem Instagram-Post tanzte Ella einen Walzer zu "Dieses Kribbeln im Bauch“ – mit breitem Grinsen im Gesicht und voller Energie. Bereits in der dritten Liveshow lieferte die Blondine ab und bekam für ihren Salsa-Tanz mit ihrem 32-jährigen Tanzpartner Valentin Lusin 28 Punkte. Auch jetzt konnte sie wieder überzeugen und bekam erneut 28 Punkte. "Du machst das mit so einer Leichtigkeit, mit so einer Dynamik. Du schwebst hier, das ist unfassbar“, lautete das Jury-Urteil von Motsi Mabuse, 38. Von Joachim Llambi, 54, bekam Ella Endlich sogar zehn Punkte für ihre Tanzleistung. Wie weit ihre neue Liebe sie im "Let's Dance" Abenteuer tragen wird, bleibt abzuwarten.

Let's Dance 2019

Hinter den Kulissen der Tanzshow

Für den Sieg hat es für Benjamin Piwko im Finale leider nicht gereicht, dennoch ist er dankbar für diese Zeit und gönnt Pascal Hens den Gewinn von Herzen. Auf seinem Instagram teilt er zu dem Foto von sich mit Victoria Swarovski und Tanzpartnerin Isabel Edvardsson diese Botschaft: "Ich kann kaum glauben, dass diese wunderbare Zeit nun vorbei sein soll. Ich habe jede Sekunde genossen und bin so stolz, dass wir im Finale für Euch tanzen durften. Pommes ist ein würdiger Gewinner - und mein Gewinn ist, dass ich die wunderbare Isabel und ihre Familie kennenlernen durfte und gelernt habe, wie man tanzt und was Musik bedeutet. Danke an die ganze Produktion für diese Chance, alle Tänzer und Prominente für Eure Freundschaft und die vielen gemeinsamen Abende. Ich vermisse euch jetzt schon so doll. Und danke an EUCH, dass ihr die ganzen Wochen dabei wart, mir geschrieben habt, für uns gevotet habt. DANKE DANKE DANKE! Ich werde weiter versuchen Brücken zu bauen zwischen der hörenden und gehörlosen Welt und freue mich, auf alles was jetzt kommt." 
Beim großen "Let's Dance"-Finale sind alle Kandidaten der diesjährigen Staffel wieder vereint. Auf Instagram schreibt Barbara Becker zu dem gemeinsamen Foto mit Evelyn Burdecki: "REUNITED - Morgen heißt es noch einmal: LET‘S DANCE. Heute standen den ganzen Tag Proben auf dem Programm & es war so toll alle wieder zu sehen."
Nach den harten Trainingswochen für "Let's Dance", gönnt sich Evelyn Burdecki nach ihrem Ausscheiden aus der Tanzshow eine Auszeit auf Mallorca. 
23. Mai 2019  "Hose kaputt ... Der neue Trend aus Paris", scherzt Massimo Sinató und präsentiert auf Instagram seine durchtrainierten Beine.

56

Verwendete Quellen: Morgenpost, Instagram, RTL

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche