Elizabeth Hurley Entspannung in der Badewanne

Elizabeth Hurley
© CoverMedia
Schauspielerin Elizabeth Hurley gönnt sich jeden Abend ein heißes Bad, um sich vom Alltagsstress zu erholen.

Elizabeth Hurley (47) relaxt am besten in der Badewanne.

Die Darstellerin ('Gossip Girl') muss in ihrem Alltag ihre Hollywood-Karriere und ihre Familie unter einen Hut bekommen. Um sich von einem stressigen Tag zu erholen, gönnt sich die Britin eine abendliche Auszeit und gibt sich ihrem "Laster" hin, wie sie es nennt: "Ich kann am besten in der Badewanne entspannen und das gönne ich mir jeden Abend, sobald ich meinen Sohn Damian ins Bett gebracht habe. Ich zünde eine Kerze an, plansche in Salzen aus dem Toten Meer und einem 'Jo Malone'-Badeöl, meist eines der sehr femininen Düfte so wie Tuberose", verriet sie in einem Interview mit der britischen Ausgabe des 'OK!'-Magazins.

Ein Vorteil, den Hurley in ihrem Jobs besonders genießt, ist das häufige Reisen in exotische Länder. Dennoch sei ihre Lieblingsstadt nicht sehr weit von ihrer Heimat entfernt: "Ich liebe Paris. Das ist die romantischste Stadt auf Erden. Außerdem liebe ich das Geräusch des Meeres und ich hätte es gern immer bei mir - ich bekomme nie genug vom Mittelmeer, der Karibik oder den Malediven", schwärmte Elizabeth Hurley.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken