Elisabetta Canalis: Liebeskummer lohnt sich ...

Elisabetta Canalis ist nach der Trennung von George Clooney heiß begehrt. Das können nicht alle Ex-Freundinnen des Womanizers von sich behaupten

Elisabetta Canalis

Die Frauen erliegen reihenweise George Clooneys Charme. Von seinem Namen zu profitieren ist Elisabetta Canalis besonders gut gelungen.

Gerade mal fünf Wochen ist das offizielle Aus jetzt her

. Jede normalsterbliche Frau ließe eine Trennung von George Clooney wohl derart verzweifeln, dass sie sich am liebsten vor aller Welt verstecken würde. Doch Einsamkeit und Selbstmitleid sind für Elisabetta Canalis keine Option. Die Bikini-Spaßbilder mit ihrem Ex-Ex-Freund Angelo Vita Anfang Juli waren da nur der Anfang. Ihre Message: Mir geht’s gut, ich mache mich nicht klein! Das muss die schöne Italienerin auch nicht. Schließlich hat sie in den zwei Jahren an Clooneys Seite einen beachtlichen Karrieresprung hingelegt und einiges verdient - im Gegensatz zu ihren Vorgängerinnen. In ihrer Heimat war die 32-Jährige vor der Beziehung mit dem Superstar zwar als Moderatorin von Sport-Events und der italienischen Version der MTV-Sendung "TRL" bekannt.

Madonna

Sie macht Harry & Meghan ein unschlagbares Angebot

Madonna
Madonna weiß zu überraschen. Jetzt macht sie Prinz Harry und Herzogin Meghan ein besonderes Angebot.
©Gala

Doch erst die Hollywood- Connection mit dem "Sexiest Man Alive" machte Eli, wie sie von ihren Landsleuten genannt wird, selbst zum Star. Gerade shootete sie eine neue Kampagne für Roberto Cavallis Dessouslinie, bereits zum zweiten Mal. "Warum ich mich für Elisabetta entschieden habe? Weil sie für mich die ideale Frau verkörpert: Sie vereint Charme, Charisma und Sinnlichkeit", erklärt der Designer. So verzückt Canalis auch in millionenschweren TV-Spots und Werbeanzeigen für den Automobilhersteller Lancia und die Süßigkeit Giotto - oder auf und in diversen Magazinen wie dem spanischen Männerheft "DT" und der italienischen "Cosmopolitan".

Bei der Moderation des Sanremo-Festivals bewies Elisabetta Canalis Showtalent.

Trennung

Diese Stars lieben sich nicht mehr

13. März 2012: Peter Facinelli und Jennie Garth trennen sich nach elf Jahren Ehe und drei gemeinsamen Kindern. Sofort spekuliere
22. Februar 2012: Matthias Schweighöfer und seine Freundin Ani Schromm trennen sich nach acht Jahren Beziehung. Sie wollen sich
30. Januar 2012: "Glee"-Star Chord Overstreet und Emma Roberts sollen sich getrennt haben. Die Jungstars waren nur neun Monate e
Heidi Klum, Seal

93

Neue Angebote gibt es reichlich, Elisabettas Marktwert steigt. Das italienische "Star"-Magazin rechnete vor: Bekam die Sardin früher für einen Fernsehauftritt 1500 Euro, so kann sie heute 40 000 Euro verlangen - so wie für jede Folge der Kochsendung "La Notte Degli Chef", in der sie einem Starkoch assistiert. Für die Moderation des Sanremo-Musikfestivals soll sie in diesem Jahr 200000 Euro eingestrichen haben. Im vergangenen Jahr hatte sie denselben Job noch für ein Fünftel der Summe übernommen. Sogar der blonden Allzweckwaffe Michelle Hunziker laufe La Canalis den Rang ab, heißt es. Diese Frau ist eine Sünde wert. Das hat man auch schon in den USA bemerkt. Dort hatte Elisabetta Canalis 2010 einen Gastauftritt in fünf Folgen der TNT-Serie "Leverage", für den sie von Kritikern sehr gelobt wurde.

Grund genug für die "New York Post" zu prognostizieren, George Clooneys Ex werde "bald überall zu sehen sein und Millionen kassieren". Sandra Reitz Mitarbeit: Roswitha vom Bruck, Anna-Barbara Tietz

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche