VG-Wort Pixel

Eko Fresh nach dem Unfall So geht es ihm jetzt

Eko Fresh
© Action Press
Glück gehabt! Nach seinem schweren Unfall, ist Rapper Eko Fresh schon wieder auf den Beinen

Fans von Eko Fresh sind erleichtert. Der 33-jährige Rapper ("König von Deutschland") war in einen schlimmen Unfall verwickelt, doch liegt er entgegen ersten Gerüchten nicht im Koma, sondern ist schon wieder auf den Beinen.

Eko Fresh gibt Entwarnung

Nach seinem Quad-Unfall meldet sich Rapper Eko Fresh schon zurück. Bei Facebook postet er ein Bild, auf dem er mit zwei Freunden vor dem Krankenhaus steht. Dazu schreibt er: "Ich bin jetzt raus aus dem Krankenhaus, mir geht's den Umständen entsprechend besser. Vielen Dank für eure Anteilnahme" Bei Instagram veröffentlicht er zudem ein weiteres Bild, wie er mit seiner Frau Sarah Hand in Hand vor dem Krankenhaus spaziert. Zuvor versicherte Rapper Pillath, dass Eko Fresh entgegen mancher Meldung nicht im Koma liege. 

Unfall auf Mallorca

Sein Musiker-Kollege SAMY postete auf seiner Facebook-Seite: "Freunde heute auf dem Videodreh in Malle ist ein schlimmer Unfall passiert. Betet für den Bruder Eko!" Das klang zunächst sehr ernst. Natürlich machten sich die Fans große Sorgen um den Künstler. Schwebt er in Lebensgefahr? Liegt er im Koma? Fragen, die sich seine Anhänger sofort stellten. 

Pietro Lombardi in Sorge um Eko Fresh

Auch Musiker Pietro Lombardi, 25, meldete sich bereits zu Wort. "In Gedanken bei dir Bro", lauteten die Worte des Künstlers, der ein Foto von sich mit Eko postete. Doch nun können sie alle aufatmen: Eko geht es gut!

lsc Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken