VG-Wort Pixel

Die "Ehe für alle" kommt So kommentieren Stars die historische Abstimmung

Angela Merkel
© Getty Images
Die "Ehe für alle" ist seit dem 30. Juni beschlossene Sache. Die positive Abstimmung der Deutschen Bundestages haben auch etliche Stars kommentiert

Nach jahrzehntelangem Gezerre war es am Vormittag des 30 Juni endlich soweit. Der Deutsche Bundestag stimmte für die "Ehe für alle". Diese historische Öffnung der Ehe für gleichgeschlechtliche Paare ließ auch viele Promis nicht kalt - sie kommentierten via Twitter diesen geschichtsträchtigen Tag.

Stars kommentieren positive Abstimmung zur "Ehe für alle"

Otto Waalkes schrieb: "Herzlichen Glückwuuunsch #Ehefueralle Bin für so viele Ehen wie möglich Ich hatte auch schon zwei Jetzt seid ihr dran"

Micky Beisenherz nimmt es humorvoll: "#Ehefueralle ! Yay! Das letzte mal, dass Schwule so über ein Abstimmungsergebnis gejubelt haben, muss beim #ESC gewesen sein".

Nilös Bokelberg schreibt: "Endlich ausnahmslos alle heiratswilligen Liebenden: Das ist euer Tag! Feiert ihn! Ich stosse auf euch an! <3 #Ehefueralle"

Dunja Hayali: "wow #EhefuerAlle kommt nun auch bei uns ?️‍? und keine sorge: 13 länder sind dadurch bisher auch nicht untergegangen, denn #LoveisLove".du

ch Sarah Connor und Udo Lindenberg haben eine MeinungSa

rah Connor ordnet ein: "#Ehefüralle!!!!!! Alles andere ist Two Thousand LATE"sa

an Delay berichtet: "es ist #ehefueralle und wir spielen (fast) über'm regenbogen".

Vorfreude auch bei Altmeister Udo Lindenberg: "Endlich #Ehefüralle !! Ob männlich, ob weiblich, wir freuen uns unbeschreiblich".

Unsere Videoempfehlung:

Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken