VG-Wort Pixel

Dustin Lance Black und Tom Daley Ihr Baby ist da!


Filmemacher Dustin Lance Black und Sport-Profi Tom Daley sind Eltern geworden: Baby Robert Ray Black-Daley kam bereits am Mittwoch zur Welt.

Das Baby von US-Filmemacher Dustin Lance Black (44, "Milk") und Sport-Profi Tom Daley (24) ist da! Die freudige Nachricht postete der britische Wasserturmspringer und mehrfache Weltmeister Daley auf seinem Instagram-Account: "Willkommen auf der Welt, unser kostbarer kleiner Robbie Ray Black-Daley", kommentierte er ein Schwarz-Weiß-Foto, auf dem die nackten Füßchen des Kleinen zu sehen sind. "Der magischste Moment meines Lebens. Die Menge an Liebe und Freude, die du in unser Leben gebracht hast, ist unermesslich. Unser wertvoller Sohn", schrieb er weiter.

Und auch der Drehbuchautor des Oscar-prämierten Streifens "Milk" postete ein Schwarz-Weiß-Foto, auf dem die frischgebackenen Eltern ihren Sohn in Händen halten. Diesmal ist von dem Baby nur der Oberkopf zu sehen. Sein liebevoller Kommentar dazu: "Willkommen in der Welt, kleiner Robbie Ray. Danke, dass du so viel Liebe und Licht mitgebracht hast. Und danke an alle, die dazu beigetragen haben, unseren Traum von einer Familie in diese wundervolle Realität umzusetzen." Am Schluss setzte er noch die Hashtags "Eine Familie" und "Happy Birthday".

Das Baby kam am Mittwoch zur Welt und war von einer Leihmutter ausgetragen worden, was sie bereits im Februar bekanntgegeben hatten. Wer der biologische Vater ist, ist nicht bekannt. Laut eigenen Angaben wollten es die beiden selbst nicht wissen. Benannt wurde das Kind nach Daleys Vater, der 2011 an einem Gehirntumor verstorben war. Tom Daley und Dustin Lance Black sind seit 2013 ein Paar und seit 2017 verheiratet. Die Familie lebt in London.

SpotOnNews

Mehr zum Thema


Gala entdecken