DSDS 1. Hochzeit auf der Bühne

dsds;sandra berger
DSDS-Kandidatin Sandra Berger
© RTL / Stefan Gregorowius
Kandidatin Sandra Berger sorgt für eine Premiere auf der DSDS-Bühne und heiratet ihren Freund vor laufenden Kameras
dsds;sandra berger
Sandra Berger und ihr Mann Victor
© facebook.com/Sandra-Berger-797476850377771/

Liebesbekundungen gab es bei "Deutschland sucht den Superstar" schon des Öfteren, doch eine Hochzeit auf der Bühne ist eine echte Premiere. Sandra Berger, Kandidatin unter den Top 10, sorgt genau für diese Premiere – eine Vermählung auf der DSDS-Bühne. Ausgestrahlt wird dieser einmalige Moment erst kommenden Samstag, geheiratet haben Sandra und ihr Tätowierer Victor aber schon gestern Abend bei der zweiten Eventshow im "Kloster Eberbach".

Ein Traum wird wahr

Das Paar lernte sich vor dreieinhalb Jahren kennen. Wo? Im Tattoostudio natürlich. Seitdem sind die beiden so glücklich verliebt, dass sie sogar den Bund für’s Leben eingehen möchten. "Eigentlich wollen wir im Sommer heiraten – nur wussten wir nicht, wie wir das planen sollen wegen DSDS. Ich habe das zufällig als Spaß bei den Produzenten erwähnt und die fanden’s voll toll. Jetzt können wir heiraten!", so Sandra vor der Trauung gegenüber RTL. "Es geht ein riesengroßer Traum in Erfüllung. Ich möchte ihn jetzt so schnell wie möglich heiraten. Ich muss aufpassen, dass ich nicht vor Freude umkippe."

Alle Infos zu 'Deutschland sucht den Superstar im Special bei RTL.de

jno / Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken