Drake: Gewinner des Tages

Drake weiß sich zu entschuldigen

Immer wieder beweist Drake (30, "Hotline Bling"): Er ist nicht nur ein Womanizer, sondern auch ein Gentleman. Momentan ist er mit seiner "Boy Meets World"-Tour unterwegs, bei der nicht immer alles glatt läuft. Doch er weiß genau, wie er sich bei seinen Fans entschuldigen kann. Erst vor kurzem verschob er den Beginn der Tour in Amsterdam um eine ganze Woche, was bei den Fans nicht sehr gut ankam. Als Entschädigung präsentierte er unangekündigt einen noch namenlosen Song - der Termin-Fauxpas war schnell vergessen.

Drake gibt alles für seine Fans

Während seiner Show in London geschah dann das nächste Missgeschick. Medienberichten zufolge fiel sein Special Guest Travis Scott (24) in ein Loch in der Bühne und zerstörte so eine mit Luft gefüllte Kugel, die im Laufe der Show erscheinen sollte. Auf diese Kulisse mussten Drake und seine Fans nun verzichten. Doch auch hier wusste sich der Sänger zu helfen und verkündete kurzerhand: "Ich mache diesen Scheiß heute gratis. Denn wisst ihr, hier im Raum ist heute wahre Liebe zu spüren." Später verabschiedete er sich mit: "Ich hoffe, ihr habt eure kostenlose Show genossen."

Tom Kaulitz

Er bringt Heidis Tochter Leni das Autofahren bei

Heidi Klum und Tom Kaulitz
Was ein Vorzeige-Ehemann: Tom Kaulitz zeigt Heidis Tochter Leni, wie das Autofahren funktioniert.
©Gala


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche