VG-Wort Pixel

Dove Cameron und Thomas Doherty Trennung nach vier Jahren Beziehung

Dove Cameron und Thomas Doherty bei einer Marvel-Party 2018.
Dove Cameron und Thomas Doherty bei einer Marvel-Party 2018.
© Kathy Hutchins / Shutterstock.com
Schauspielerin Dove Cameron hat die Trennung von ihrem Partner und Kollegen Thomas Doherty öffentlich gemacht.

US-Schauspielerin Dove Cameron (24, "Descendants - Die Nachkommen") hat die Trennung von Kollege Thomas Doherty (25, "Legacies") bekannt gegeben. "Im Oktober haben Thomas und ich entschieden, getrennte Wege zu gehen", schrieb Cameron in einer Instagram-Story und auf Twitter. Die Entscheidung sei den beiden sehr schwer gefallen, sie verbinde weiterhin eine tiefe Liebe und sie hätten entschieden, Freunde zu bleiben. Die Nachricht an ihre Fans verfasste die Schauspielerin, nachdem einige Gerüchte um den Beziehungsstatus des Paares laut geworden waren.

Cameron und der schottische Schauspieler Doherty lernten sich 2016 am Set vom Disney-Channel-Film "Descendants 2" (2017) kennen, der Fortsetzung zu "Descendants - Die Nachkommen". Doherty übernahm die Rolle des Harry Hook, des Sohns von Captain Hook. Cameron übernahm in beiden Filmen die Hauptrolle Mal, die Tochter von Maleficent. Zuvor wurde sie durch die Disney-Channel-Serie "Liv und Maddie" bekannt.

SpotOnNews

Mehr zum Thema


Gala entdecken