Doris Schröder-Köpf + Boris Pistorius: Neue Liebe

Doris Schröder-Köpf, die Ex von Altbundeskanzler Gerhard Schröder, hat sich den nächsten Politiker geangelt: Innenminister Boris Pistorius soll der glückliche sein

Doris Schröder-Köpf, Boris Pistorius

Seit über einem Jahr ist sie von ihrem Noch-Ehemann getrennt. Jetzt hat Doris Schröder-Köpf offenbar eine neue Liebe gefunden: Die Ex des ehemaligen Bundeskanzlers Gerhard Schröder und Innenminister Boris Pistorius sollen ein Paar sein.

Doris Schröder-Köpf liebt wieder einen Politiker

SPD-Kreise hätten dem NDR-Magazin "Hallo Niedersachsen" bestätigt, dass die 53-Jährige und der 56-Jährige frisch verliebt seien. Auch die "Neue Presse" berichtet, dass die beiden Händchen haltend in einem Hannoveraner Restaurant gesichtet worden seien.

Interview-Beichte von Billie Eilish

„Ich möchte, dass die Welt niemals alles über mich weiß“

Billie Eilish
Billie Eilish ist eine international erfolgreiche Popsängerin - und das mit gerade mal 17 Jahren. Ihre Kindheit war kein Zuckerschlecken wie sie in einem Interview verrät.
©Gala

Sie verliebten sich bei der Arbeit

Die Liebe entbrannte anscheinend bei der gemeinsamen Parteiarbeit: Schröder-Köpf ist SPD-Abgeordnete im niedersächsischen Landtag und Integrationsbeauftragte des Landes, Pistorius ehemaliger Oberbürgermeister von Osnabrück sowie aktueller SPD-Innenminister Niedersachsens.

Doris Schröder-Köpf lebt seit März 2015 in Trennung von Altkanzler Gerhard Schröder, den sie im Jahr 1997 geheiratet hatte. Boris Pistorius ist Witwer: Seine Frau starb im vergangenen Jahr nach einem langen Kampf an Krebs.

Natalia Wörner

Sie spricht über ihre Liebe

Natalia Wörner in GALA: Jetzt spricht sie über ihre Liebe
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche