Doreen Steinert Sie genießt ihre Freiheit

Doreen Steinert
© CoverMedia
Sängerin Doreen Steinert kann nach ihrer Trennung von Rapper Sido wieder nach Vorne blicken.

Toll: Doreen Steinert (25) hat die Vergangenheit hinter sich gelassen.

Vor knapp zwei Monaten trennten sich die blonde Musikerin ('Ich sing nicht mehr für dich') und Rap-Star Sido (31, 'Der Himmel soll warten') nach sieben gemeinsamen Jahren. Im Gespräch mit dem Magazin 'in' erklärte Steinert jetzt, wieder nach Vorne blicken zu können: "Ich suche nicht zwingend nach einem neuen Mann in meinen Leben, aber wenn es passiert, passiert es eben."

Im Vordergrund scheint die Liebe derzeit wirklich nicht zu stehen, denn die Beauty ist beruflich sehr eingespannt: "Ich schreibe Songs für andere Künstler und mache nebenbei eine Ausbildung in einer Werbeagentur", erzählte Steinert stolz.

2011 kam ihr Debüt-Album 'Vorsicht zerbrechlich' auf den Markt. Damals enthüllte die Potsdamerin, mit welchem deutschen Star sie am liebsten kollaborieren würde: "Mein Traum war immer Herbert Grönemeyer. Wenn das in diesem Leben noch mal klappen würde, wäre es übertrieben krass", schwärmte Doreen Steinert damals gegenüber 'Promiflash'.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken