Donald und Melania Trump: Das ist ihre Liebesgeschichte

Das perfekte Traumpaar oder eher eine Zweckehe? Schenkt man neusten Berichten Glauben, so ist die Beziehung der beiden alles andere als hollywoodreif

Der mächtigste Mann der Welt und seine First Lady. Wie echt ist diese Liebe wirklich?

Die Medien sind voll von ihm, von ihr und auch von ihnen als Paar. Traumhaft wirkt ihre Liebesgeschichte jedoch ganz und gar nicht. Er hat fragwürdige Ansprüche an ihre Rolle als Ehefrau, sie möchte scheinbar im Gegenzug ein Leben im Luxus führen.

Wie glücklich ist Melania?

Glücklich wirkt Melania schon länger nicht mehr und ist sichtlich mit ihrer Rolle als First Lady überfordert. Ein Resümee der Liebesgeschichte des Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika und seiner Frau.

Fashion-Looks

Der Style von Melania Trump

In weißem Kleid und mit blauem Cardigan sieht Melania Trump beim Besuch der Anschlagsopfer in Florida fast selbst aus wie eine Krankenschwester. Ob diese Kleiderwahl, so ein Motto-Outfit angemessen war, bleibt fraglich. 
In einem knallroten, cool geknoteten Mantel von Calvin Klein besucht Melania Trump am Tag der Liebe eine Kinderkrankenstation. Zu dem rund 2.500 Euro teuren Mantel kombiniert sie schwarze Pumps und offenes Haar. 
Mit viel Liebe backt und bastelt die First Lady mit den Kindern. Auf Twitter wünscht die Frau von Präsident Donald Trump einen frohen Valentinstag und drückt ihre Vorfreude auf das Event aus - von ihrem Liebsten ist am Tag der Liebe jedoch keine Rede, was viele Twitter-User dazu veranlasst, sich über eine mögliche Ehekrise lustig zu machen. 
Für Melania Trump ist das ganze Leben ein Catwalk: Beim Verlassen des Hubschraubers auf dem Landeplatz des Weißen Hauses präsentiert sich die First Lady in einem sonnengelben Wow-Outfit. In Kombination mit dem braunen Lederrock, den farblich passenden Handschuhen und den Leo-Pumps ist Melanias Outfit ein echter Hingucker.  

137


Mehr zum Thema

Star-News der Woche