Donald Trump Schwarzenegger war schlechter Gouverneur


Er kann es nicht lassen: Donald Trump hat im Streit mit Arnold Schwarzenegger nachgelegt. Er sei auch ein schlechter Gouverneur gewesen.

Der Streit zwischen Arnold Schwarzenegger (69, "Terminator") und Donald Trump geht in eine neue Runde. Jetzt legt der US-Präsident nach, natürlich via Twitter. "Ja, Schwarzenegger hat als Gouverneur von Kalifornien einen schlechten Job gemacht und noch schlechter ist er bei 'Celebrity Apprentice'", schrieb er in gewohnter Manier. Aber immerhin hätte Arnie sich Mühe gegeben.

Der Tweet ist eine Retourkutsche auf ein Video von Arnie, in dem er Trump einen Job-Tausch anbot: Er würde Präsident, Trump solle zur Reality-TV-Show zurückkehren und seinen Posten einnehmen. Dann könnten zumindest die Amerikaner wieder beruhigt schlafen. Zuvor griff Trump seinen republikanischen Parteikameraden offen an, da dieser in seiner Fernseh-Show nicht die erhofften Quoten erzielt.

SpotOnNews

Mehr zum Thema


Gala entdecken