VG-Wort Pixel

Donald Trump Schwiegertochter Lara Trump sorgt für Fassungslosigkeit im Netz

Lara Trump und Donald Trump
Lara Trump und Donald Trump
© Melissa Sue Gerrits / Freier Fotograf / Getty Images
Donald Trumps Schwiegertochter Lara sorgte mit einem Instagram-Video für Fassungslosigkeit im Netz: Sie lässt darin ihren fünfjährigen Sohn Eric während der Hurrikan-Katastrophe in Florida draußen im Regen spielen. 

Wer tut so etwas? Seit Jahren sorgt Donald Trump, 76, selbst für Schlagzeilen, sorgt für Kopfschütteln und spaltet die Öffentlichkeit, doch nicht nur er schafft es, reichlich Chaos anzurichten – auch sein direktes Umfeld erhitzt die Gemüter. Jetzt sorgt Schwiegertochter Lara Trump, 39, für Ärger. Die Ehefrau von Eric Trump, 38, bringt nämlich die Öffentlichkeit aufgrund ihrer Erziehungsmethoden gegen sich auf. 

Lara Trump: Sohn Eric muss während Hurrikan-Katastrophe draußen spielen

So filmte die Schwiegertochter des ehemaligen Präsidenten ihren fünfjährigen Sohn Eric dabei, wie er in Jupiter, Florida, auf seinem Sitzbagger durch Sturm und Regen fährt. Fahren muss, so scheint es, der Kleine wirkt dabei so, als würde er weinen. Zur Einordnung: Rund 2,5 Millionen Menschen waren in Florida auf der Flucht vor Wirbelsturm "Ian", doch Lara Trump schien sich diesbezüglich keine Sorgen gemacht zu haben. Zu dem Clip schreibt sie: "Wir machten eine Aktion zur Persönlichkeitsentwicklung." Will heißen: Sie schickt ihren erst fünfjährigen Sohn raus in den Hurrikan zum Spielen zur Abhärtung. 

Donald Trumps Schwiegertochter sorgt für Fassungslosigkeit auf Instagram

Im Internet wird das Video natürlich heftig diskutiert und schockiert die User:innen. "Sieht mir aus wie Kindesmisshandlung", schreibt eine Followerin, während ein anderer Fan ironisch anmerkt: "Es geht doch nichts darüber, sein Kleinkind raus zum Spielen zu schicken, wenn der schlimmste Hurrikan seit Jahren wütet. Ganz offensichtlich hat er auch überhaupt keinen Spaß. Armes Kind!" Ein weiterer Nutzer meinte: " Lass deine Kinder leiden und filme es. Teile das Ganze während eines Hurrikans im Netz. Einfach nur geschmacklos – um es milde auszudrücken." Trump-Fans nahmen das Video mit Humor und schrieben: "Jetzt müssen die Kids zumindest nicht mehr gebadet werden."

Lara Trump scheint sich die Kritik jedenfalls nicht zu Herzen zu nehmen. Danach teilte sie ein Foto ihrer vom Regen durchnässten Tochter Carolina, 3, auf der Social-Media-Plattform und schrieb dazu: "Sie hat den Spaß ihres Lebens." Hoffentlich müssen Lara Trump und ihre Liebsten niemals erfahren, wie schnell in solchen gefährlichen Situationen aus Spaß plötzlich Ernst werden kann. 

Verwendete Quellen: instagram.com

lsc Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken