Donald Trump: Promi-Reaktionen auf seinen Wahl-Sieg

Donald Trump ist der neue Präsident der USA. Der höchstumstrittene Unternehmer aus New York stößt bei vielen Promis auf wenig Gegenliebe

Donald Trump, 70, hat es tatsächlich geschafft - er ist neuer US-Präsident. Sein Einzug ins "Weiße Haus" ruft in der Promi-Welt allerdings größtenteils Ablehnung hervor. Wir haben die Promi-Reaktionen auf Twitter mal zusammengefasst.

So reagieren die Promis auf Trumps Sieg

Sängerin Cher twittert: "Die Welt wird nicht mehr dieselbe sein. Mir tut es leid für die Jugend"

Oliver Pocher ironisch: "Glückwunsch Amerika!! Ihr bekommt den Präsidenten, den Ihr verdient!! #USElection2016 #Trump #USwahl16"

Jan Josef Liefers fassungslos: "#Brexit und #Trump wurden von alten, weißen Männern gewählt. Demokratie kann manchmal auch ne kleine Bitch sein."

James Corden fühlt sich an die Brexit-Abstimmung erinnert, als sich der Wahlsieg von Trump anbahnt: "Brexit feelings."

Katy Perry appelliert: "Sitzt nicht still. Weint nicht. Steht auf. Wir sind keine Nation, die sich mit Hass führen lässt"

Der mexikanische Schauspieler Gael Garcia Bernal schreibt unter anderem: "Bauen sie ihre verdammte Mauer ... Löcher wird es darin übrigens immer geben"

Präsidentschaftswahlen in den USA

Die besten Wahl-Selfies der Stars

Olivia Wilde so gerührt davon, dass ihr Baby diesen Tag erlebt, dass sie ein paar Tränen verdrücken muss. "Erste Wahl meines kleinen Mädchens", schreibt sie zu dem süßen Schnappschuss mit ihrer neugeborenen Tochter Daisy und ihrem Partner Jason Sudeikis.
Alyssa Milano trägt einen Pulli mit Glitzer-Hillary-Schriftzug.
"Gewählt, und es fühlt sich so gut an": Amanda Seyfried und ihr Liebster Thomas Sadoski strahlen in der Nachmittagssonne.
Amy Schumer ermuntert ihre Fans, sich nicht von den Warteschlangen abschrecken zu lassen.

59

J.K. Rowling beschwört den Zusammenhalt: "Wir stehen zusammen. Wir stehen zu den Schwachen ... Wir lassen nicht zu, dass Hass-Reden zur Normalität werden. Wir stehen zu unseren Werten"

Lady Gaga ungläubig: "Ich kann nicht glauben, dass das passiert ist. Hillary hätte erdrutschartig siegen müssen"

Ariana Grande traurig: "Ich vergieße Tränen"

Khloe Kardashian appelliert an die Meinungsfreiheit und analysiert: "Ein schlechter Tag für die Historie ..."

Donald Trump

Diese Promis verlassen USA bei Trump-Sieg

Donald Trump: Diese Promis verlassen USA bei Trump-Sieg
Donald Trump: Diese Promis verlassen USA bei Trump-Sieg
©Gala
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche