VG-Wort Pixel

Disney-Star Tiffany Thornton Schreckliche Familientragödie

Tiffany Thornton, Chris Carney
Tiffany Thornton, Chris Carney
© WireImage.com
Demi Lovatos Freundin, die Schauspielerin Tiffany Thornton, muss einen schweren Schicksalsschlag verkraften: Ihr Ehemann ist bei einem Unfall ums Leben gekommen

Schock für Demi Lovatos Freundin Tiffany Thornton: Die Disney-Darstellerin trauert um ihren Ehemann und den Vater ihrer kleinen Kinder.

Aus dem Leben gerissen

Chris Carney war am Freitag (4. Dezember) Medienberichten zufolge bei einem schweren Autounfall in Arkansas ums Leben gekommen. Der 35-Jährige saß mit einem Freund in dem Wagen. In einer Kurve habe der Fahrer die Kontrolle über das Fahrzeug verloren - es prallte gegen einen Baum. Beide Insassen sollen noch an der Unfallstelle verstorben sein.

Familienglück für immer zerstört

Das Unglück hat Tiffany mit nur 29 Jahren zur Witwe gemacht. Die beiden gemeinsamen Kinder müssen nun ohne ihren Vater aufwachsen; Kenneth und Bentley sind erst drei und zwei Jahre alt.

Die Schauspielerin postete am Tag nach dem Unglück voller Trauer ein Bild auf ihrer Instagram-Seite. Ihr Liebster hält darauf die beiden Söhne im Arm und lacht in die Kamera. "Mein Leben. Meine Liebe. Mein Engel", kommentiert Tiffany das Foto aus glücklichen Tagen.

Demi leidet mit

Auch Demi Lovato, die zusammen mit Tiffany "Sonny Munroe" drehte und Brautjungfer bei der Hochzeit des Paares war, verlieh ihrer Trauer auf Instagram Ausdruck. "Ich bin noch immer geschockt und kann nicht glauben, dass ich das schreibe, aber ... R.I.P., Chris Carney ... Du wirst schon so vermisst. Wir lieben dich."

In einem weiteren Posting widmet Tiffany Thornton ihrem Mann eine lange Liebeserklärung. Die Trauerfeier für Chris Carney soll am Montag (7. Dezember) stattfinden, schreibt sie.

mzi Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken