Dionne Warwick Ehrgeizige Pläne

Dionne Warwick
© CoverMedia
Sängerin Dionne Warwick würde gern einen Oscar und noch andere Schauspielpreise gewinnen.

Dionne Warwick (71) hat recht ehrgeizige Pläne für ihre Zukunft.

Die Sängerin ('Walk On By') kann bereits fünf Grammys ihr Eigen nennen, wirft ihr Auge aber noch auf Preise, die nichts mit der Musik zu tun haben. "Auf die Frage der britischen Zeitung 'The Guardian', ob sie noch etwas erreichen möchte, antwortete die Amerikanerin entschieden: "Aber ja und das meine ich ernst - es gibt drei Preise, bei denen ich mir zumindest mal Hoffnungen machen möchte: den Oscar, den Emmy und den Tony. Dabei ist die Reihenfolge nicht wichtig."

Dionne Warwick hat ihre Grammys stolz in ihrem Haus aufgestellt, da sie begeistert ist, wie die Musikindustrie sie geehrt hat. "Sie stehen auf einem Regal. Ich nenne sie nicht Preise, sondern Belohnungen. Es ist schön, dass man für die Dinge geschätzt wird, die man gemacht hat."

Neben ihrer tollen Stimme ist die Musikerin auch eine Expertin in der Küche. Sie freut sich schon sehr auf Weihnachten, denn da wird sie wieder rund um die Uhr für eine große Menge an Leuten bekochen. "Ich bin eine gute Köchin. Ich veranstalte jedes Jahr zu Weihnachten ein Essen für hundert Leute. Und dabei gibt es nicht nur Truthahn. Es gibt die Tradition in meiner Familie, dass jede Art von Fleisch, Brot, Gebäck und Gemüse, die wir im Laufe des Jahres gegessen haben, auch beim Weihnachtsessen auftauchen muss. Es ist ziemlich stressig, aber ich schaffe es", betonte Dionne Warwick stolz.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken