VG-Wort Pixel

Dieter Schaad (†96) Der "Tatort"-Star ist gestorben

Dieter Schaad
Dieter Schaad
© United Archives / imago images
Große Trauer um Dieter Schaad: Der Schauspieler ist im Alter von 96 Jahren gestorben. Das bestätigt seine Ehefrau Dagmar Hessenland-Schaad.

Im April hätte er seinen 97. Geburtstag gefeiert, kurz vorher ist Dieter Schaad nun verstorben. Wie seine Ehefrau Dagmar Hessenland-Schaad gegenüber dem "Wiesbadener Kurier" erklärt, ist der Schauspieler am Samstag, 4. Februar 2023, im stolzen Alter von 96 Jahren in seiner Wohnung in Wiesbaden gestorben. 

Dieter Schaad starb in seinem Zuhause

Erkrankt sei er laut ihren Angaben nicht gewesen, er sei lediglich dem Alter geschuldet etwas schwächer geworden. Zuletzt sah man Dieter Schaad noch in einem "Tatort" aus Ludwigshafen im Fernsehen. Er verkörperte in der Folge "Lenas Tante" mit Ulrike Folkerts als Kommissarin die Rolle des Herrn Wolter. 

Der Schauspieler war in über 120 Produktionen zu sehen

Seine Karriere begann in den 40er-Jahren. Im Alter von 19 Jahren machte er seine Schauspielausbildung und spielte zunächst am Theater. Seitdem war er in rund 120 Fernsehproduktionen zu sehen, unter anderem in "Club der roten Bänder", "Lindenstraße", "Tatort", "Die Kommissarin", "Forst Falkenau", "SOKO Leipzig" und der aktuellen Serie "Gestern waren wir noch Kinder". 

Bis zuletzt stand Dieter Schaad, dessen Ehefrau ebenfalls als Schauspielerin tätig war, noch vor der Kamera. Im vergangenen Dezember drehte er die Folge "Des anderen Last" des Kölner "Tatort", dessen Ausstrahlung noch ansteht. "Wir trauern um einen großartigen Schauspieler und einen warmherzigen und bis ins hohe Alter interessierten und engagierten Menschen", erklärt Ulrike Boldt, Geschäftsführerin seiner Künstleragentur 60plus, der Deutschen Presse-Agentur. "Vor 14 Tagen habe ich Dieter und seine Frau in Wiesbaden besucht und war fasziniert von seinem Esprit, seiner Neugier und seinem Humor."

Verwendete Quellen: wiesbadener-kurier.de, ruhr-24.de, t-online.de, stern.de

spg Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken