VG-Wort Pixel

Dieter Bohlen Die ganze Wahrheit über sein Verhältnis zu Michael Wendler

Dieter Bohlen
Dieter Bohlen
© instagram.com/dieterbohlen/
Die Promi-News des Tages im GALA-Ticker: Dieter Bohlen: Deutliche Worte zum Wendler-Ausstieg +++ Stephanie Stumph leidet an Misophonie +++ Massimo Sinató überrascht mit neuer Frisur.

Promi-News 2020: Alle News und Entwicklungen im GALA-Ticker

16. Oktober

Dieter Bohlen: Deutliche Worte zum Wendler-Ausstieg

Michael Wendlers Platz bei "DSDS" bleibt unbesetzt: Dieter Bohlen, 66, hat verkündet, dass die Jury der Castingshow zu dritt weitermacht. Die Harmonie unter den Juroren sei perfekt: "Was bringt es, wenn jetzt irgendein Neuer von draußen reinkommt? Der kennt die Kandidaten nicht."

Den Ausstieg von Michael Wendler scheint Dieter nicht zu bereuen. "Die größten Probleme erledigen sich oft von selber", wird er zitiert.

Über das Verhältnis von Bohlen und Wendler wurde viel spekuliert. Hinter den Kulissen soll es demnach zwischen dem Pop-Titan und dem "Sie liebt den DJ"-Interpreten auch mal gekracht haben. Doch der 66-Jährige räumt nun mit den Gerüchten auf. Gegenüber RTL sagte der DSDS-Juror: "Ich muss das auch ganz klar sagen, dass wir uns alle gut verstanden haben, es gab überhaupt keinen Stress, es gab keine bösen Worte hinter den Kulissen oder so." Besonders traurig über das Ausscheiden von Michael scheint er dennoch nicht zu sein.

"Ich fand es ganz gut (...)", erklärt Dieter und fügt an: "Also ich glaube, wenn ein Kameramann ausgefallen wäre, wäre das jetzt im Moment schlimmer gewesen." 

14. Oktober

Stephanie Stumph leidet an Misophonie

Für Stephanie Stumph, 36, sind Essgeräusche die reinste Qual. Sie machen die Schauspielerin nahezu wahnsinnig. Die Folge: starke Wutgefühle. Das liegt nicht daran, dass die 36-Jährige generell zu Aggressionen neigt. Es hat damit was zu tun, dass die Dresdnerin an einer Krankheit leidet: Misophonie.

"Wenn ich in einen Zug einsteige, habe ich Angst, neben jemandem zu sitzen, der eine Banane auspackt oder ein Sandwich. Das macht mich richtig aggressiv. Ich bin bei Essensgeräuschen sehr lärmempfindlich", gesteht die Schauspielerin im Podcast "Die Alexander Nebe Show" des gleichnamigen Journalisten. Für die Moderatorin ist die gemeinsame Mahlzeit in einem stillen Raum unmöglich. "Ich muss dann den Raum verlassen, weil ich das nicht ertrage."

Internationale Studien schätzen, dass jeder 10. bis 20. auf Geräusche anspringt, die er nicht ertragen kann. Leiden auch Sie unter Misophonie? Erfahren Sie in diesem Artikel, wie Sie die Symptome einer Misophonie erkennen und was dagegen zu tun ist.

13. Oktober

Massimo Sinató überrascht mit neuer Frisur

Die langen Haare sind das Markenzeichen von "Let's Dance"-Profitänzer Massimo Sinató, 39. Nicht nur in der vergangenen Staffel der beliebten Tanzshow ließ der 39-Jährige mit seiner Mähne die Frauenherzen höher schlagen, auch auf seinem Instagram-Feed trägt er die Haare lang. Doch ein jetzt aufgetauchtes Foto zeigt den Ehemann von Rebecca Mir, 28, vollkommen verändert.

Unter die Instagram-Postings mischt sich ein Schnappschuss, auf dem alle Fans wohl zweimal hinschauen müssen, denn Massimo ist kaum wieder zu erkennen: Seine Haare sind ab! "Für immer jung", schreibt der Tänzer zu einem Selfie.

Das Urteil der Fans ist einstimmig. "Sieht klasse aus!", "Klasse! Ich mag zwar deine imposante Haarpracht, aber so schaust du aus wie dein jüngerer Bruder!" und "Schaut gut aus", lassen die Follower Massimo Sinató unter dem Beitrag wissen. Auch seine Liebste Rebecca ist ganz angetan von ihrem "neuen" Massimo und kommentiert das Bild mit drei Herzen. Umstyling gelungen!

12. Oktober

Lena Gercke bezaubert mit ihrem Babybauch 

Im Juli dieses Jahres brachte Lena Gercke, 32, eine gesunde Tochter zur Welt. Gemeinsam mit Freund Dustin Schöne, 35, schwebt die ehemalige GNTM-Gewinnerin im absoluten Baby-Himmel. Immer wieder verzückt das Model mit süßen Familien-Postings auf Instagram. Nun präsentiert Lena Gercke eine Impression aus vergangenen Tagen: ihren wunderschönen Babybauch. 

Die Schwarz-Weiß-Aufnahme zeigt das Model von der Seite auf den Zehenspitzen stehend. Der XXL-Babybauch ist kaum zu übersehen. Dazu schreibt Lena: "Throwback zu der Zeit, als ich meine Zehen nicht mehr sehen konnte". Die Aufnahmen stammen von einer Serie der Fotografin Lina Tesch, die Gercke schon während der Schwangerschaft gepostet hatte.

Die Fans sind ganz aus dem Häuschen und kommentieren zahlreich. "Wunderschön sahst du schwanger aus", schreibt einer von ihnen unter den Post. "Wow!!! Mega!!", meint ein weiterer und ein dritter sagt: "Die schönsten Bilder von dir". Auch wir sind ganz bezaubert von diesem Throwback-Foto!

Haben Sie die News in letzter Zeit verpasst? Hier können Sie die Promi-News der vergangenen Tage nachlesen.

Verwendete Quellen: instagram.com, intouch.de, tag24.d

cba / yku Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken