VG-Wort Pixel

Dieter Bohlen Ungewöhnliches Weihnachtsfest für den Pop-Titan und seine Familie

Carina Walz und Dieter Bohlen
Carina Walz und Dieter Bohlen
© Getty Images
Dieter Bohlen hat sein Weihnachtsfest dieses Jahr auf die Malediven verlagert - sehr zum Ärger seiner Fans. Auf Instagram muss sich der Pop-Titan für diese Entscheidung nämlich allerhand Kritik gefallen lassen ...

Dieses Jahr Weihnachten mussten wir alle umdenken. Bund und Länder erlaubten nur Feiern im "engsten Familienkreis". Reisen zur Familie waren zwar trotz Corona erlaubt. Die Regeln in Deutschland könnten so manch einem die Laune auf die Festtage allerdings ein bisschen vermiest haben. Dieter Bohlen, 66, und seine Partnerin Carina Walz, 36, hatten sich daher für ihr Weihnachtsfest ihren eigenen Schlachtplan ausgeheckt: das Paar hat sich kurzerhand mit seinen Kids aus dem Staub gemacht.

Dieter Bohlen verbrachte Weihnachten auf den Malediven

Während Deutschland im Corona-Lockdown festhängt, hat der Pop-Titan sein Weihnachtsfest – allen Reisewarnungen zum Trotz – auf die Malediven verlagert. Statt Kälte, Frost und Sturm warteten auf den 66-Jährigen und seine Familie Sonne, Sandstrände, azurblaues Meer und Palmen. 

Auf seinem Instagram-Account ließ Dieter Bohlen pünktlich zum Weihnachtsfest seine Fans an der Schönheit der Malediven teilhaben. Und auch auf die traumhafte Figur von Carina durften die Fans einen Blick in seinem Videoclip erhaschen. Dazu schrieb Dieter: "Schon vor langer Zeit gebucht und nach vielen Überlegungen sind wir nun auf unserer Insel mit der ganzen Family.“ Grund für den Urlaub seien berufliche Gründe - denn es geht auf Location-Suche für "Deutschland sucht den Superstar“. Auch wenn dem Tötensener Zweifel kamen. "Wir wissen, dass die Zeit gerade ein bisschen schwierig ist, aber wir hatten diese geschäftlichen Beziehungen hier und ziehen das jetzt durch“, so der Pop-Titan.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Luxus-Urlaub des Pop-Titans während Corona stößt bei den Fans auf Kritik

Bei den Fans kommt dieser Urlaub alles andere als gut an. "Na, wenigstens können die Prominenten reisen, wo wir zu Hause sitzen und unseren Kindern erklären müssen, warum wir nicht reisen dürfen,“ beschwerte sich eine Followerin. Eine andere Instagram-Userin ergänzte: "Schon allein mein Gewissen würde mir in die Quere kommen. Das muss jetzt nicht sein“. Und ein dritter Follower wetterte: "Was Geld alles so möglich macht".

Doch Dieter und Carina lassen sich davon nicht beirren. Der Pop-Titan genießt seinen Urlaub im Paradies, watet mit seinem Rad durchs Wasser und lässt sich die Sonne auf den Bauch scheinen. Einige Fans gönnen der Familie ihre Freude - trotz Corona. "Klar es ist Corona, aber, wenn ich könnte, wie ich wollte, würde ich auch gerne reisen,“ kommentiert einer. Und ein anderer Follower findet: "Alles richtig gemacht, ob ich zu Hause mich an den Regeln halte oder dort.“

Verwendete Quellen: instagram.com, nordbuzz.de, tag24.de



Mehr zum Thema


Gala entdecken